Hirsutismus mit Anti-Androgenen behandeln, das sind die Nebenwirkungen

, Jakarta - Hirsutismus bei Frauen ist kein gefährlicher Zustand. Das Problem liegt hier nur im Schein. Der Grund dafür ist, dass Frauen ein sauberes Aussehen ohne Haare mögen, die den Blick auf ihre schöne Haut stören. Wie gehen Betroffene mit dem Hirsutismus um, den sie erleben?

Lesen Sie auch: Machen Sie unsicher, hier sind 9 Möglichkeiten, Hirsutismus zu überwinden

Hirsutismus, Haarwuchs an unnötigen Stellen

Hirsutismus ist eine Erkrankung, bei der bei Frauen übermäßiges Haarwachstum auftritt. Diese Haare wachsen normalerweise dort, wo sie nicht sollten, beispielsweise auf den Lippen, den Koteletten, dem Kinn und dem Rücken. An dieser Stelle wachsen bei Männern Haare, was bei Frauen selten ist. Die Dicke der nachwachsenden Haare variiert von Person zu Person mit dieser Erkrankung.

Dies sind die Symptome, die bei Menschen mit Hirsutismus auftreten

Frauen mit dieser Erkrankung werden Haare in Bereichen wachsen lassen, die normalerweise nur Männern gehören. Einige andere Symptome von Hirsutismus, nämlich Akne, übermäßiges Schwitzen, unregelmäßige Menstruation, Kahlheit, eine vergrößerte Stimme, schrumpfende Brüste, vergrößerte Klitoris und erhöhte Muskelmasse. Bei Frauen mit Hirsutismus kann sogar die Menstruation aufhören.

Ursachen von Hirsutismus bei Frauen

Hohe Androgenhormonspiegel im Körper einer Frau sind die Hauptursache für Hirsutismus. Auf diese Weise wird der Körper empfindlicher auf dieses Hormon. Androgene sind eine Gruppe von Hormonen, die männliche Eigenschaften wie Körperbehaarung und Stimme regulieren. Mehrere Faktoren können bei Frauen Hirsutismus auslösen, darunter:

  • Akromegalie, eine Erkrankung, bei der der Körper zu viel Wachstumshormon produziert.

  • Angeborene Nebennierenhyperplasie, eine Erbkrankheit, die die Produktion von Hormonen in den Nebennieren beeinflusst, um die Hormone Cortisol und Androgene zu produzieren.

  • Cushing-Syndrom, eine Ansammlung von Symptomen, die durch zu hohe Spiegel des Hormons Cortisol im Körper entstehen. Dieses Syndrom verursacht eine plötzliche Gewichtszunahme und Fettansammlung im Gesicht und am Hals.

Lesen Sie auch: Frauen mit Schnurrbärten haben hormonelle Störungen?

Nebenwirkungen von Anti-Androgenen für Menschen mit Hirsutismus

Antiandrogene wirken, indem sie verhindern, dass Androgene an Rezeptoren im Körper haften. Dieses Medikament wirkt auch, indem es die Produktion von Androgenen aus den Nebennieren, Eierstöcken und der Hypophyse reduziert. Aber denken Sie daran, die Verwendung dieses Medikaments muss mit der Erlaubnis eines Arztes erfolgen, ja! Denn wenn Sie dies nicht tun, können gefährliche Komplikationen auftreten. Frauen, die dieses Medikament unachtsam einnehmen, können später im Leben Geburtsfehler bei ihren Babys haben.

Was ist die richtige Behandlung für Menschen mit Hirsutismus?

Mit der Lasertherapie können Haare entfernt werden, die dort wachsen, wo sie nicht hingehören. Die Lasertherapie zielt darauf ab, die Haarfollikel zu schädigen und das Nachwachsen der Haare zu verhindern. Diese Therapie hat auch Nebenwirkungen, wie zum Beispiel die Haut wird rot und fühlt sich an wie Brennen, die Haut wird dunkler und geschwollen.

Nun, auf diese Weise können Sie es zu Hause üben, nämlich indem Sie es mit einer Pinzette herausziehen. Diese Methode gilt als effektiv, wenn das Haar nicht zu stark wächst. Wenn die Haare jedoch ziemlich stark nachwachsen, können Sie sie durch Rasieren entfernen. Rasieren ist eine schnelle Option, aber Sie müssen es regelmäßig tun. Der Grund dafür ist, dass beim Rasieren nur die Haare von der Hautoberfläche entfernt werden, nicht bis zu den Wurzeln.

Lesen Sie auch: Diese 3 Ursachen für Hirsutismus bei Frauen

Wenn Sie die ersten Behandlungsschritte unternommen haben, die Symptome jedoch nicht abgeklungen sind, könnte die Lösung sein! Sie können direkt mit erfahrenen Ärzten diskutieren über Plaudern oder Sprach-/Videoanruf. Nicht nur das, Sie können auch die Medikamente kaufen, die Sie benötigen. Ohne Stress wird Ihre Bestellung innerhalb einer Stunde an Ihr Ziel geliefert. Komm schon, herunterladen die App bei Google Play oder im App Store!