Sie können es versuchen, dies sind 6 kalorienarme Menüs

, Jakarta – Beim Fastenbrechen braucht der Körper nahrhafte Speisen und Getränke, um verlorene Flüssigkeiten und Nährstoffe zu ersetzen. Aber in Wirklichkeit enthalten Lebensmittel, die oft beim Fastenbrechen verzehrt werden, viel Zucker, Fett und Salz. Diese Lebensmittel sind in der Regel kalorienreich, sodass sie das Potenzial haben, an Gewicht zuzunehmen.

Lesen Sie auch: Die Auswirkungen von Überessen bei Iftar

Wenn Sie während des Fastens nicht zunehmen möchten, finden Sie hier die Arten von kalorienarmen Lebensmitteln, die als Iftar-Menü serviert werden können.

1. Brauner Reis

Brauner Reis kann konsumiert werden, um Gewicht zu halten oder zu verlieren. Der Grund dafür ist, dass brauner Reis komplexe Kohlenhydrate enthält, die vom Körper langsam verdaut werden, sodass Sie länger satt sind. Damit eignet sich brauner Reis für den täglichen Verzehr als Beilage zu den Sahur- und Iftar-Menüs.

2 Stücke

Wählen Sie Früchte, die viele Vitamine und Mineralstoffe enthalten, wie Bananen, Äpfel, Papayas, Melonen, Trauben und Mangos. Beeren wie Erdbeeren, Heidelbeeren, Himbeeren und Brombeere kann auch konsumiert werden, da es hohe Antioxidantien enthält, so dass es die Widerstandsfähigkeit des Körpers gegen freie Radikale erhöhen kann, die Krankheiten verursachen.

Der Ballaststoffgehalt von Beriberi ist auch ziemlich hoch, so dass es die Verdauung erleichtern kann. Auf der anderen Seite sollten Sie während des Fastens Durianfrüchte vermeiden, da sie viel Gas enthalten, das zu Blähungen und Übelkeit führen kann.

3. Gemüse

Der Gehalt an Ballaststoffen, Vitaminen und Mineralstoffen in Gemüse ist nützlich, um einen gesunden Körper zu erhalten und den Körper vor Angriffen verschiedener Krankheiten zu schützen. Gemüse, das wenig Kalorien enthält, sind Spinat, Salat und Senf. Der Eisengehalt in grünem Gemüse kann die roten Blutkörperchen erhöhen, sodass sie in der Lage sind, den Körper beim Fasten vor Lethargie zu bewahren.

Lesen Sie auch: Die richtige Portion beim Iftar

4. Fisch

Fisch enthält viel Protein und Omega-3-Gehalt, was zur Steigerung der Gehirnintelligenz und eines gesunden Herzens nützlich ist. Damit die guten Eigenschaften von Fisch erhalten bleiben, ist es besser, wenn der Fisch gedämpft wird. Um deine Kalorienaufnahme noch weiter zu reduzieren, wähle mageren Fisch wie Kabeljau, Thunfisch, Lachs, Sardinen oder Makrele.

5. Eier

Große Eier sind nicht nur proteinreich, sondern auch kalorienarm. Es ist besser, wenn die Eier durch Kochen anstatt durch Braten gekocht werden. Da das zum Braten von Eiern verwendete Öl Fett enthält, hat es einen hohen Kaloriengehalt und hat das Potenzial, an Gewicht zuzunehmen.

6. Suppe

Wählen Sie Suppen auf Brühe wie Hühnersuppe, rote Bohnensuppe oder klare Gemüsesuppe für Iftar.

Lesen Sie auch: 5 Lebensmittel, die Sie während des Fastens vermeiden sollten

Dies sind einige kalorienarme Menüs, die beim Fastenbrechen konsumiert werden können. Wenn Sie während des Fastens gesundheitliche Beschwerden haben, zögern Sie nicht, mit Ihrem Arzt zu sprechen . Funktionen verwenden Sprechen Sie mit einem Arzt was ist in der app um den Arzt jederzeit und überall zu kontaktieren über Plaudern , und Sprach-/Videoanruf . Komm schon, beeile dich herunterladen Anwendung im App Store oder Google Play!