Sauerstoffmangel, das sind die 5 Ursachen von Hypoxie

, Jakarta – Hypoxie ist ein Zustand, der aufgrund einer verminderten Sauerstoffversorgung in den Zellen und Geweben des Körpers auftritt. Dies führt dann dazu, dass der Körperteil seine normale Funktion nicht mehr ausführen kann. Diese Störung sollte nicht auf die leichte Schulter genommen werden, da sie gefährlich sein und die Funktion des Gehirns, der Leber und anderer Organe schnell stören kann. Wenn der Körper nicht mit Sauerstoff versorgt wird, ist eines der am stärksten betroffenen Organe das Herz.

Sauerstoff gelangt in den Körper, wenn eine Person beim Atmen Luft einatmet. Danach gelangt Sauerstoff in den Körper und wird über das Blut von der Lunge zum Herzen transportiert. Das Organ pumpt dann sauerstoffreiches Blut durch die Blutgefäße in alle Körperzellen.

Wenn dieser Prozess gestört ist, besteht die Gefahr einer Hypoxie. Störungen können auftreten, beginnend mit der Atmung, bis der Sauerstoff von den Körperzellen verwendet wird.

Es gibt mehrere Symptome, die oft als Zeichen dieser Krankheit auftreten. Die schlechte Nachricht ist, dass Symptome einer Hypoxie schnell oder akut oder allmählich oder chronisch auftreten und sich verschlimmern können.

Dieser Zustand zeigt oft Symptome in Form von kurzer und schneller Atmung, schneller Herzfrequenz, bläulicher Hautfarbe, Schwäche und Benommenheit oder Verwirrung. Dieser Zustand kann auch dazu führen, dass die Betroffenen schwitzen, husten, keuchen oder das Bewusstsein verlieren.

Lesen Sie auch: Unter Hypoxie leiden, kennen Sie 3 Behandlungsmethoden

Hypoxie, die Kinder und Säuglinge betrifft, hat normalerweise mehrere zusätzliche Symptome. Dieser Zustand kann dazu führen, dass Kinder Schwäche, Aufregung, Lethargie, Unkonzentriertheit, häufiges Weinen und Ruhelosigkeit erfahren. Unterschätzen Sie nicht die auftretenden Symptome, insbesondere solche, die Anzeichen einer Hypoxie ähneln. Wenden Sie sich dann sofort an den Arzt, um Komplikationen zu vermeiden.

Ursachen von Hypoxie, die Sie kennen müssen

Von der Ursache her gesehen, wird dieser Zustand in mehrere Typen unterteilt. Unter anderem sind:

  • Hypoxie Hypoxisch

Dieser Zustand tritt auf, weil der Sauerstoffgehalt in den Arterien abgenommen hat. Es gibt verschiedene Dinge, die diesen Zustand verursachen können, angefangen von einer Situation mit niedrigem Sauerstoffgehalt, einer Vorgeschichte von Lungenerkrankungen bis hin zu Zuständen, die einen Atemstillstand verursachen, beispielsweise bei der Einnahme bestimmter Arten von Medikamenten.

  • Stagnierende Hypoxie

Diese Art von Hypoxie tritt aufgrund von Durchblutungsstörungen auf. Eine stagnierende Hypoxie oder Minderdurchblutung kann aufgrund von Herzproblemen oder einer Unterbrechung des arteriellen Blutflusses zu Organen auftreten, zum Beispiel bei Menschen mit arterieller Thrombose.

Lesen Sie auch: Erfahren Sie mehr über die Diagnose von Hypoxie

  • Anämische Hypoxie

Dieser Zustand tritt aufgrund einer verminderten Blutleistung auf. Anämische Hypoxie tritt aufgrund einer verminderten Fähigkeit und Funktion des Blutes auf, das für den Transport von Sauerstoff verantwortlich ist. Dies führt dann dazu, dass das Blut nicht mehr sauerstoffreich ist. Dieser Zustand tritt häufig bei Menschen mit Anämie oder bei einer Kohlenmonoxid (CO)-Vergiftung auf.

  • Histotoxische Hypoxie

Histotoxische Hypoxie hängt mit der Fähigkeit von Zellen im Körper zusammen. Dieser Zustand tritt aufgrund der Zerstörung von Zellen bei der Verwendung von Sauerstoff auf. Eine der Ursachen für diesen Zustand ist eine Vergiftung durch gefährliche Substanzen wie Zyanid.

  • Zytopathische Hypoxie

Sauerstoffmangel im Körper kann auch durch Entzündungen und Sepsis auftreten. Hypoxie, die aufgrund dieses Zustands auftritt, wird als . bezeichnet zytopathische Hypoxie .

Lesen Sie auch: Regelmäßige Bewegung kann Hypoxie verhindern

Erfahren Sie mehr über Hypoxie und wie Sie damit umgehen können, indem Sie einen Arzt in der App fragen . Sie erreichen den Arzt über Video-/Sprachanruf und Chat irgendwo. Informieren Sie sich über Gesundheits- und gesunde Lebenstipps von vertrauenswürdigen Ärzten. Komm schon, herunterladen jetzt im App Store und bei Google Play!