Nimm es nicht auf die leichte Schulter, diese 5 Witze beinhalten sexuelle Belästigung

, Jakarta – Hast du jemals eine Person getroffen, deren Hobby es ist, sexuelle Witze zu werfen? Normalerweise, um die Stimmung aufzuhellen oder einfach nur den Magen umzudrehen, werfen bestimmte Leute gerne sexuelle Witze. Tatsächlich wissen Sie nicht wenige Frauen, denen solche Witze unangenehm sind. Wussten Sie, dass es bereits sexuelle Witze gibt, einschließlich Formen verbaler sexueller Belästigung, wissen Sie. Dies sollte nicht auf die leichte Schulter genommen werden. Komm, erfahre hier mehr.

Laut Komnas Perempuan bezieht sich sexuelle Belästigung auf Handlungen sexueller Nuancen, die entweder durch physischen oder nicht-physischen Kontakt mit dem Ziel vermittelt werden, das Teil des sexuellen Körpers oder der Sexualität einer Person ist. Sexuelle Belästigung kann also nicht nur körperlich erfolgen, sondern auch nicht körperlich oder auch verbal. Beispiele für verbale sexuelle Belästigung sind:

  • Sexuelle Kommentare über den eigenen Körper.

  • Sexuelle schmutzige Witze.

  • Verbreitung von Gerüchten über die sexuelle Aktivität anderer.

  • Sprechen über eigene sexuelle Aktivitäten vor anderen Menschen.

Verbale sexuelle Belästigung wird vom Opfer oft nicht wahrgenommen, da es sich nicht um eine körperliche Handlung handelt. Diese Art von Belästigung greift das Opfer auch nicht direkt an, aber es schadet dem Selbstwertgefühl und kann enorme Verlegenheit verursachen. Darüber hinaus beschränkte sich sexuelle Belästigung zunächst nur auf Worte, sie kann den Täter auch durch körperliche sexuelle Belästigung zu weiteren Maßnahmen animieren. Dies geschieht, weil die Opfer in der Regel nicht erkennen, dass diese Äußerungen Teil einer sexuellen Belästigung sind, sondern nur als Scherz angesehen werden. Die beiläufige Reaktion des Opfers lädt noch mehr zu schlechten Absichten des Täters ein.

Lesen Sie auch: Kennen Sie die Arten von sexueller Belästigung und wie Sie damit umgehen können

Daher ist es für Frauen sehr wichtig zu wissen, welche Witze eine sexuelle Belästigung darstellen. Witze, die unter sexuelle Belästigung fallen, sind Witze, die die folgenden Elemente enthalten:

  1. Necken, Scherzen oder Fragen sexueller Natur, die nicht wünschenswert sind oder der anderen Person unangenehm sind. Zum Beispiel: „Nach dem Haarewaschen, hm? Was hast du letzte Nacht gespielt?" oder „Wie oft haben Sie mit Ihrem Mann zusammengearbeitet? Sicher sehr müde.“

  2. Abfällige Witze basierend auf dem Geschlecht.

  3. Abfällige Witze über die Sexualität oder sexuelle Orientierung einer Person.

  4. Sexuelle Witze über den Körperbau, das Aussehen oder die Kleidung einer Person.

  5. Senden von sexuellen Witzen oder Bildern per E-Mail oder anderen Kommunikationsmitteln.

Was also tun, wenn Sie sich belästigt fühlen? Es gibt wirklich keine gleichwertige Möglichkeit, auf Belästigung zu reagieren. Jede Situation ist anders, daher müssen Sie das Problem bewerten und sich für die beste Reaktion entscheiden. Was klar ist: Belästigungen nicht einfach ignorieren, denn der Täter wird nie abschrecken und hat sogar das Potenzial, noch ernster zu werden.

Geben Sie sich nie ab und zu die Schuld für die auftretenden Probleme, denn dies ist nicht Ihre Schuld. Schieben Sie die Schuld an ihre Stelle, nämlich auf die Person, die Sie missbraucht hat. Sich selbst die Schuld zu geben kann auch zu Depressionen führen und das wird der Situation nicht helfen, sondern sie nur verschlimmern.

Lesen Sie auch: Belästigung kann eine Persönlichkeitsschwelle verursachen?

So können Sie auf beleidigende Witze reagieren:

  • Drücken Sie Ihre Abneigung gegen sexuelle Witze des Täters entschieden aus.

  • Vermeide Freunde, die oft über sexuelle Angelegenheiten scherzen.

  • Reagieren Sie nicht mit Äußerungen, die zeigen, dass Sie sich mit Dingen, die Ihnen am nächsten stehen, wohl fühlen, da dies das Anfangsstadium verbaler sexueller Belästigung ist.

Wenn Sie Belästigungen erfahren, bleiben Sie nicht stehen. Erzählen Sie Ihren Nächsten von dem, was Sie gerade erlebt haben. Dies kann Ihnen helfen, Unterstützung zu finden, damit schlechte Erfahrungen Ihre psychische Gesundheit nicht unter Druck setzen.

Lesen Sie auch: Frauen sollten dies tun, wenn sie sexuelle Belästigung erfahren

Wenn Sie unter psychischem Stress leiden, versuchen Sie, mit einem Psychologen zu sprechen . Kontaktieren Sie den Arzt über die Funktion Chatten Sie mit einem Arzt und rede durch Video-/Sprachanruf und Plaudern jederzeit und überall. Komm schon, herunterladen Anwendung jetzt auch im App Store und bei Google Play.

Referenz:
Lipsky Lowe. Abgerufen 2019. Sexuelle Witze am Arbeitsplatz.
Komnas Perempuan. Zugegriffen 2019. Sexuelle Gewalt.