Dies sind die Verletzungen, die beim Training auftreten

„Verletzungen treten am häufigsten während des Trainings auf. Jeder kann eine Sportverletzung bekommen, aber Kinder sind stärker gefährdet. Es gibt verschiedene Arten von Verletzungen, die beim Sport auftreten können. Wenn Sie es wissen, können Sie die richtige Behandlung und Behandlung erhalten.“

, Jakarta – Beim Sport können manchmal Verletzungen auftreten. Normalerweise sind es Kinder, die häufiger Sportverletzungen erleiden, aber auch Erwachsene können sie erleben.

Sie haben auch ein höheres Risiko für Sportverletzungen, wenn Sie längere Zeit nicht trainiert haben oder sich vor dem Training nicht richtig aufgewärmt haben oder Kontaktsportarten betreiben. Welche Verletzungen können also beim Training auftreten? Sehen Sie sich die Rezension hier an.

Lesen Sie auch: Bewegungen und Sportgeräte, die Verletzungen auslösen

Arten von Sportverletzungen

Verschiedene Sportverletzungen können unterschiedliche Symptome und Komplikationen verursachen. Hier sind die gängigsten Typen:

  • Verstauchung. Eine Überdehnung oder ein Reißen der Bänder kann zu Verstauchungen führen. Bänder sind Gewebestücke, die zwei Knochen in einem Gelenk miteinander verbinden.
  • Stämme. Diese Verletzungen entstehen durch Überdehnung oder Reißen von Muskeln oder Sehnen. Sehnen sind dicke faserige Gewebebänder, die Knochen mit Muskeln verbinden. Eine Meerenge wird oft mit einer Verstauchung verwechselt, aber es handelt sich um zwei verschiedene Zustände.
  • Knieverletzung. Diese Art von Sportverletzung umfasst alle Verletzungen, die die Bewegung des Kniegelenks beeinträchtigen, die von einer Überdehnung bis hin zu einem Riss im Kniemuskel oder -gewebe reichen.

Lesen Sie auch: Hier ist das Verfahren zur Behandlung von Kniebandverletzungen

  • Achillessehnenruptur. Die Achillessehne ist eine dünne und starke Sehne, die sich an der Rückseite des Knöchels befindet. Während des Trainings können diese Sehnen beschädigt oder gerissen werden. In diesem Fall können plötzlich starke Schmerzen und Schwierigkeiten beim Gehen auftreten.
  • Fraktur. Knochenbrüche werden auch als Frakturen bezeichnet.
  • Luxation. Sportverletzungen können Verstauchungen der Knochen in Ihrem Körper verursachen. Dabei wird der Knochen aus seiner Pfanne gedrängt. Es kann schmerzhaft sein und Schwellungen und Schwäche verursachen.

Lesen Sie auch: 7 Möglichkeiten, Kinder vor Sportverletzungen zu schützen

Das sind die Arten von Verletzungen, die beim Sport auftreten können. Wenn Sie eine schwere und schmerzhafte Sportverletzung erleiden, sollten Sie sofort einen Arzt aufsuchen, um eine angemessene Behandlung zu erhalten.

Wenn Sie nur eine leichte Verstauchung haben, können Sie den Arzt über die Anwendung kontaktieren zur Gesundheitsberatung. Komm schon, herunterladen gleich die Bewerbung.

Referenz:
Gesundheitslinie. Zugriff im Jahr 2021. Alles, was Sie über Sportverletzungen und Reha wissen müssen