Liebe Meeresfrüchte, hüte dich vor Schalentiervergiftung

, Jakarta – Schalentiere sind eine Art von Meeresfrüchte-Alias Meeresfrüchte Die beliebtesten. Jakobsmuscheln sind nicht nur wegen ihres köstlichen Geschmacks "Primadon", weil sie leichter zu finden sind und erschwingliche Preise haben. Einige Arten von Schalentieren, die häufig verzehrt werden, sind Taubenmuscheln und grüne Miesmuscheln. Sind Sie ein Muschelliebhaber?

In diesem Fall sollten Sie den Verzehr dieser Art von Lebensmitteln einschränken. Alles, was im Übermaß vorhanden ist, hat sicherlich keine guten Auswirkungen auf die Gesundheit, einschließlich der Lebensmittel. Die meisten Schalentiere können tatsächlich verschiedene Wirkungen auslösen, die von einer Vergiftung bis hin zu einer Überdosis Vitamin B 12 reichen. Wie kann das sein?

Vorsicht vor der Gefahr einer Schalentiervergiftung

Schalentiere haben die Natur, alles zu "saugen", was sich in ihrer Umgebung befindet, das Ziel ist es, zu überleben. Die schlechte Nachricht ist, dass Muscheln keinen Filter dafür haben. Das heißt, die Muscheln saugen buchstäblich alles rund um ihren Lebensraum auf, auch Gifte oder Schadstoffe.

Dies wird noch verschärft, wenn die Muscheln in Gebieten leben, in denen es viele Industrieabfälle gibt und Schwermetalle enthalten. Schalentiere sind eine Art von Meerestieren, die sehr leicht mit Bakterien oder Viren kontaminiert werden, die Krankheiten verursachen. Stellen Sie sich vor, was passieren würde, wenn der Körper die Schalentiere verzehrt? Der von den Granaten angesaugte Abfall kann zu einem gefährlichen Stoff werden und eine Person vergiften.

Neben dem Risiko einer Vergiftung kann der Verzehr übermäßiger Mengen an Schalentieren auch zu einer Überdosis an Vitaminen führen. Der Grund dafür ist, dass Schalentiere Vitamin B12 enthalten, das der Körper benötigt. Dieses Vitamin spielt eine Rolle bei der Bildung von Aminosäuren und Enzymen, die für die Bildung von Hämoglobin unerlässlich sind.

Der Verzehr von Schalentieren kann helfen, diese Aufnahme zu decken, aber wenn Sie es übertreiben, kann der Körper tatsächlich überdosieren. Eine zu hohe Aufnahme von Vitamin B12 kann tatsächlich gesundheitliche Probleme auslösen. Menschen, die im Übermaß Schalentiere essen, neigen zu juckender Haut, roten Hautausschlägen und Durchfall.

Vergiftungssymptome erkennen

Übermäßiger Verzehr von Schalentieren kann zu einer Vergiftung einer Person führen. Zu den Symptomen, die bei dieser Erkrankung häufig auftreten, gehören Übelkeit, Juckreiz, Durchfall bis hin zu Schwindel. Normalerweise steigt das Vergiftungsrisiko je nach Sauberkeit der verzehrten Schalentiere.

Leider ist dies etwas schwer zu erkennen, da es unmöglich ist zu wissen, wie die Lebensumgebung der Schalentiere vorher war. Obwohl Schalentiere zu Hause verarbeitet werden, ist dies manchmal nicht garantiert. Daher ist eine der besten Möglichkeiten, eine Vergiftung durch Schalentiere zu vermeiden, den täglichen Verzehr dieser einen Meeresfrüchte zu begrenzen.

Vergiftungssymptome treten normalerweise einige Zeit nach dem Eindringen von Schalentieren oder anderen giftigen Lebensmitteln in den Körper auf. Manchmal treten nach zwei oder drei Tagen neue Vergiftungssymptome auf. Normalerweise sind die häufigsten Symptome Übelkeit und Erbrechen, bis hin zu Magenschmerzen und Krämpfen, die sich störend anfühlen.

Bei einer Vergiftung wird empfohlen, viel Trinkwasser zu sich zu nehmen, um Austrocknung oder Mangel an Körperflüssigkeiten zu vermeiden. Eine Lebensmittelvergiftung erfordert im Allgemeinen keine besondere Behandlung und wird mit ausreichender Ruhe verschwinden. Wenn sich der Zustand jedoch verschlechtert, führen Sie sofort einen Gesundheitscheck durch, um Erste Hilfe zu erhalten.

Oder Sie verwenden die App um mit dem Arzt zu sprechen Video-/Sprachanruf und Plaudern . Holen Sie sich Empfehlungen für den Kauf von Medikamenten, um schneller gesund zu werden, und Tipps zur Erhaltung der Gesundheit von einem Arzt Ihres Vertrauens. Komm schon, herunterladen jetzt im App Store und bei Google Play!

Lesen Sie auch:

  • Mit diesen Tipps eine Lebensmittelvergiftung überwinden
  • Der Grund, warum Austern nicht roh gegessen werden können
  • Das passiert, wenn man Garnelen isst, während man Orangeneis trinkt