6 Möglichkeiten, das Selbstvertrauen bei Teenagern zu stärken

, Jakarta - Als Übergangsstadium verwirrt die Adoleszenz Kinder oft über viele Dinge. Deshalb ist es ganz natürlich, dass ein fröhliches Kleines plötzlich schüchtern wird und viel Privatsphäre braucht. Was Eltern tun können, ist, das Selbstbewusstsein der Teenager zu stärken.

Ja, Selbstbewusstsein ist für Teenager sehr wichtig. Dies wird sich auf sein Verhalten in der Öffentlichkeit, sein Verhalten und seine positive Einstellung zu Dingen auswirken. Darüber hinaus macht Selbstvertrauen Teenager auch besser in der Lage, sich dem Leben, Herausforderungen, Unsicherheiten und Enttäuschungen zu stellen, die unweigerlich in ihrem Leben auftreten werden.

Lesen Sie auch: Tricks, um Talente in Ihrem Kleinen zu finden

Die Rolle der Eltern bei der Stärkung des Vertrauens bei Jugendlichen

Nicht wenige Kinder, die als Kinder selbstbewusst wirken, können diese Eigenschaften auch beim Eintritt in die Pubertät beibehalten. Von allen Menschen ist die Rolle der Eltern die wichtigste, um das Selbstbewusstsein von Teenagern zu stärken. Die elterliche Unterstützung beim Aufbau von Selbstvertrauen bei Jugendlichen kann sehr hilfreich sein, um ihre Persönlichkeit zu formen.

In der Pubertät wird aus einem Kind ein Erwachsener. Dies ist ein sehr sensibler Prozess, daher müssen Eltern geduldig und fürsorglich sein. Daher müssen die richtigen Schritte unternommen werden, damit sich das Selbstbewusstsein der Kinder auch ins Erwachsenenalter überträgt. Hier sind einige Möglichkeiten, das Selbstvertrauen eines Teenagers aufzubauen:

1. Respekt und Wertschätzung

Vergessen Sie nicht, dass Teenager keine Kinder mehr sind, sondern "fast" Erwachsene sein können. Respektieren und schätzen Sie ihn daher wie einen Erwachsenen im Allgemeinen. Beginnen Sie damit, Ihre kindlichen Grüße in etwas Respektvolleres zu ändern.

Wenn es Probleme oder Ängste gibt, die sie empfinden, betrachten Sie dies ebenfalls als wichtig. Es wird nicht einmal verspottet oder als etwas verharmlost, das nicht übertrieben werden muss. Denken Sie daran, dass die Ängste in der Kindheit und Jugend die Psychologie des späteren Erwachsenenalters beeinflussen können. Auf diese Weise bleibt das Selbstbewusstsein des Kindes erhalten, wenn die Mutter ihre Gefühle immer respektiert und respektiert.

Lesen Sie auch: Das richtige Alter, um mit der Sexualerziehung bei Kindern zu beginnen

2. Loben Sie oft und vermeiden Sie Kritik

Seien Sie großzügig, indem Sie ihm Komplimente machen, wenn er etwas Gutes tut. Dies kann ihr Selbstbewusstsein in vielerlei Hinsicht stärken und sie ermutigen, es besser zu machen. Drücken Sie aus und sagen Sie ihm, dass Sie stolz darauf sind, ein Kind wie ihn zu haben.

Versuchen Sie andererseits Kritik so weit wie möglich zu vermeiden, da dies das Selbstvertrauen Ihres Kindes schädigen kann. Wenn dir etwas nicht gefällt, versuche, ihn dazu zu bringen, sich hinzusetzen und darüber zu reden, ohne zu nörgeln.

3. Bauen Sie das Selbstwertgefühl der Kinder auf

Jugendliche geraten relativ leicht ins Wanken, wenn sie in eine Situation geraten, die nicht ihren Wünschen entspricht. Es kann sich auch an anderen Menschen orientieren, was ihn auf Dauer weniger selbstbewusst macht. Als Elternteil solltest du deinem Teenager helfen, ein gesundes und stabiles Fundament aufzubauen, auf dem es sein Selbstwertgefühl bewahren kann. Bringen Sie Kindern bei, dass es sehr wichtig ist, ein besserer Mensch zu sein.

4. Erkläre, dass das Aussehen keine Rolle spielt

Die meisten Jugendlichen stehen unter Gruppenzwang. Für diejenigen in diesem Alter bedeutet Aussehen viel. Sie sehnen sich vielleicht danach, wie Models und Prominente auszusehen. Die Unfähigkeit, dies zu tun, wird ihr Selbstvertrauen stark beeinträchtigen.

Erklären Sie ihnen also, dass das Aussehen nicht wichtig und nicht die Hauptsache ist. Das Wichtigste ist sauber, ordentlich, gesund und höflich und zuvorkommend. Geben Sie ein Verständnis dafür, dass Menschen für ihr Verhalten geschätzt werden und andere respektieren.

5. Konzentrieren Sie sich auf Ihre Stärken

Bringen Sie dem Teenager bei, dass er sich mehr auf seine Stärken konzentrieren sollte. Vergleichen Sie ihn niemals mit seinen Freunden, Freunden, Verwandten und Cousins. Vermitteln Sie, dass jeder seine Stärken hat und nicht immer gleich.

Bringen Sie ihm auch bei, stärker zu sein und eine Toleranzstufe für Spott oder Spott aufzubauen. Bitten Sie ihn, sich auf seine Stärken zu konzentrieren. Wenn jemand schlechte Dinge über ihn sagt, betrachte es als ihre Art, ihn zum Scheitern zu bringen, also muss er stark bleiben und seinen Wert beweisen.

Lesen Sie auch: Die Beziehung zwischen Vater und Sohn ist dürftig, Mutter macht das

6. Geben Sie immer Unterstützung

Eltern wissen vielleicht nicht einmal, wie kleine Gesten und kleine Dinge, die im Alltag gesagt und getan werden, das Selbstbewusstsein eines Teenagers stärken können. Stellen Sie also sicher, dass er wissen sollte, dass seine Eltern immer für ihn da sind, egal was passiert.

Wenn er weiß, dass er jemanden hat, auf den er sich verlassen kann, kann er seinem Leben mit mehr Selbstvertrauen und Stärke begegnen. Begegne jeder Widrigkeit positiv und denke daran, dass die Probleme und Ängste eines Teenagers Teil seines Wachstumsprozesses sind. Seien Sie also geduldig und helfen Sie ihm so gut es geht.

Dies sind einige der Möglichkeiten, wie Mütter oder Väter sich als Eltern bewerben können, um das Selbstvertrauen ihrer Kinder zu stärken, wenn sie Teenager sind. Natürlich wollen alle Eltern das Beste für ihr Kind. Wenn Sie alle oben genannten Dinge tun, hoffen wir, dass das Vertrauen des Kindes in sich selbst bis ins Erwachsenenalter erhalten bleibt.

Wenn Sie jedoch auf Schwierigkeiten stoßen und Elternberatung von einem Experten benötigen, können Sie direkt einen Kinderpsychologen fragen , jederzeit und überall. Genug mit herunterladen Anwendung , alle Annehmlichkeiten des Zugangs zur Gesundheit können nur durch die Verwendung erreicht werden Smartphone . Laden Sie es gleich herunter!

Referenz:
Mama Kreuzung. Zugriff im Jahr 2021. 10 Tipps zur Steigerung des Selbstvertrauens bei Teenagern.
Sehr gut Familie. Zugegriffen 2021. 8 wesentliche Strategien zur Erziehung eines selbstbewussten Teenagers.
Großes Lebenstagebuch. Zugriff im Jahr 2021. 15 Tipps zum Aufbau von Selbstwertgefühl und Selbstvertrauen bei Teenagern.