Das ist die Entwicklung von Kinderzähnen, die mit dem Alter wachsen

Jakarta – Kinder jeden Tag wachsen und sich entwickeln zu sehen, ist für Eltern sicherlich eine Freude. Vor allem, wenn die ersten Zähne Ihres Kleinen zum Vorschein kommen. Diese ersten Zähne, auch Milchzähne genannt, ebnen den Weg für 20 weitere Zähne. Einzigartig, diese winzigen Zähne halten die nächsten 5 Jahre, wissen Sie. Wie entwickeln sich also Kinderzähne, die mit ihrem Alter wachsen? Komm, erfahre folgendes:

1. Alter 0-6 Monate

Tatsächlich hat das Zahnen bei Babys bereits im Mutterleib begonnen und wird gebildet, wenn sie sechs Wochen alt sind. Dann, wenn das Gestationsalter 3-4 Monate eintritt, bildet sich Gewebe als Vorläufer der wachsenden Zähne. Diese Zähne werden erst dann echt aussehen, wenn er geboren ist und das Alter von 4-7 Monaten erreicht.

2. Alter 6 Monate

Nach dem "Verstecken" erscheinen die Zähne Ihres Babys im Alter von 3 Monaten. Im Allgemeinen erscheinen diese Zähne jedoch erst, wenn er das Alter von 6 Monaten erreicht. Die Zähne dieses Kleinen sind einzigartig, da sie normalerweise paarweise wachsen. Beginnend mit den unteren und oberen mittleren Schneidezähnen, um 4 Samen zu erreichen. Dann, wenn er 12 Monate alt ist, werden seine Zähne auf 8 Zähne wachsen.

Wenn sich herausstellt, dass Ihr Baby verzögertes Zahnwachstum hat, müssen Sie sich keine Sorgen machen. Es gibt auch Babys, die erst ab 9 Monaten zahnen. Die Entwicklung des Zahnwachstums wird durch die Nahrungsaufnahme wie eine ausreichende Kalziumzufuhr während der Schwangerschaft beeinflusst.

3. Alter 12-16 Monate

Im Alter von 16 Monaten wachsen seine Zähne gut, so dass er 12 Zähne hat, die aus 8 Schneidezähnen und 4 unteren Molaren bestehen. Im Allgemeinen wird er in dieser Phase des Zahnens wählerischer. Der Grund sind Schmerzen im Zahnfleisch, die den Komfort beeinträchtigen. In einigen Fällen verlor er sogar den Appetit, so dass seine Verdauung gestört war.

4. Alter 16-24 Monate

In diesem Alter beginnen die Eckzähne Ihres Babys zu wachsen. Wenn es ursprünglich 12 war, hat es jetzt 16 Zähne. Eckzähne werden verwendet, um Nahrung zu zerreißen, während kleine Backenzähne verwendet werden, um Nahrung zu zerkleinern.

5. Alter 2-4 Jahre

In diesem Alter können Mütter stolz sein, denn die Milchzähne des Babys, die meist aus 20 Zähnen bestehen, sind ausgewachsen. 10 oben und 10 unten, also brauchen sie Pflege wie die Zähne von Erwachsenen. Gewöhnen Sie sich daran, dass Ihr Kleines seine Zähne regelmäßig zweimal täglich und vor dem Schlafengehen putzt. Dies dient der Vermeidung von Zahnproblemen, die in Zukunft auftreten können. Außerdem ist mindestens alle sechs Monate eine Untersuchung beim Zahnarzt erforderlich, damit die Gesundheit seiner Zähne und des Mundes stets erhalten bleibt.

Wenn die Mutter eine Gesundheitsberatung vom Arzt zum Zustand der Zahngesundheit des Kleinen benötigt, kann die Mutter die Anwendung nutzen . Mama kann mit dem Arzt sprechen, obwohl sie nicht direkt ins Krankenhaus kommt. Durch Kontaktaufnahme mit einem Arzt Mütter können Empfehlungen erhalten, bevor sie ins Krankenhaus gehen. Arzt erreichbar über Video-/Sprachanruf und Plaudern. Darüber hinaus können Mütter auch die benötigten Gesundheitsprodukte wie Vitamine und Nahrungsergänzungsmittel kaufen . Ihre Bestellung wird innerhalb einer Stunde an Ihr Ziel geliefert. Komm schon, herunterladen Anwendung jetzt im App Store und bei Google Play.