Erfahren Sie mehr über Sinusarrhythmien bei Kindern

Jakarta - Störungen, die im Herz-Kreislauf-System auftreten, führen zu Veränderungen der Herzfrequenz, die als Arrhythmien bekannt sind. Sinusarrhythmie ist eine der Arten, die im Kindesalter auftreten können. Dieser Zustand hat jedoch nichts mit den Nebenhöhlen in der Nase zu tun, sondern mit dem Sinus, der sich im rechten Vorhof des Herzens befindet und als Regulator des Herzrhythmus fungiert.

Sinusarrhythmien werden in zwei Typen unterteilt, nämlich respiratorische und nicht-respiratorische. Von den beiden ist der respiratorische Typ der Sinusarrhythmie häufiger. Dieser Zustand hängt mit der Reflexarbeit der Lunge und des Blutgefäßsystems zusammen, insbesondere bei Kindern. Unterdessen treten nicht-respiratorische Sinusarrhythmien bei älteren Menschen mit Herzerkrankungen häufiger auf.

Sinusarrhythmie bei Kindern, ist sie gefährlich?

Jedes Kind hat je nach Alter und Aktivität einen anderen Herzrhythmus. Der Ruhepuls nimmt mit zunehmendem Alter ab. Nun, die normalen Grenzen des Herzrhythmus bei Kindern sind wie folgt:

  • Säuglinge 0 bis 1 Jahr: zwischen 100-150 Schläge pro Minute.
  • Kinder unter 3 Jahren: zwischen 70–110 Schläge pro Minute.
  • Kinder zwischen 3 und 12 Jahren: zwischen 55–85 Schlägen pro Minute.

Lesen Sie auch: Ungesunde Gewohnheiten, die eine kongestive Herzinsuffizienz auslösen

Ist eine Sinusarrhythmie, die bei Kindern auftritt, eine gefährliche Erkrankung? Anscheinend nicht, denn die Herzfrequenz ändert sich leicht nach dem Atemmuster des Kindes. Eine der Bedingungen, die dieses Problem auslösen können, ist die Effizienz des Herzorgans bei der Regulierung des richtigen Sauerstoffgehalts, so dass es unter bestimmten Bedingungen zu Symptomen wie Sinusarrhythmien führen kann.

Diese Änderung der Herzfrequenz tritt auf, wenn der Vorgang des Einatmens eine Erhöhung der Herzfrequenz bewirkt und eine Verringerung der Herzfrequenz auftritt, wenn der Atem ausgeatmet wird. Von einer Sinusarrhythmie spricht man, wenn die Pause zwischen den Herzschlägen um etwa 0,16 Sekunden unterschiedlich ist, insbesondere wenn das Kind ausatmet.

Lesen Sie auch: Arrhythmien können Auslöser für kongestive Herzinsuffizienz sein

Wann sollten Eltern wachsam sein?

Ähnlich wie Arrhythmien bei Erwachsenen führen auch Arrhythmien bei Kindern dazu, dass das Herz ineffektiv schlägt, sodass der Blutfluss vom Herzen zum Gehirn und im ganzen Körper beeinträchtigt wird. Die Auswirkungen werden auch schwerwiegender, wenn das Kind andere Symptome verspürt, wie zum Beispiel:

  • Schwindlig ;
  • Körper müde und schlaff;
  • Das Gesicht sieht blasser aus;
  • Schwierigkeiten beim Atmen;
  • Bewusstseinsverlust;
  • Schmerzen in der Brust;
  • Lauter Herzschlag oder Herzklopfen;
  • Das Kind wird reizbar und verliert den Appetit.

Bringen Sie das Kind sofort in das nächste Krankenhaus, wenn die oben genannten Symptome auftreten. Verwenden Sie die App um es Müttern zu erleichtern, Termine zu vereinbaren oder Kinderärzten Fragen zu Sinusarrhythmien zu stellen und zu beantworten.

Lesen Sie auch: 6 Anzeichen von SVT bei Kindern, die Sie verstehen müssen

Benötigen Sie eine spezielle Handhabung?

Tatsächlich ist Sinusarrhythmie bei Kindern ein normaler Zustand, der auftritt und von selbst verschwinden kann, wenn das Kind erwachsen wird. Dies liegt daran, dass sich das Herz noch in jungen Jahren entwickelt, so dass es nicht verwunderlich ist, dass Sinusarrhythmien auftreten. Wenn bei Ihrem Kind eines der oben genannten Sinusarrhythmie-Symptome auftritt, achten Sie auch auf andere Faktoren wie Infektionen, angeborene Herzfehler oder ob es Medikamente gibt.

Neben Herzrhythmusstörungen können auch Störungen anderer Herzschläge bei Kindern als Symptome von Herzproblemen bezeichnet werden. Passen Sie daher auf, wenn sich die Herzfrequenz sehr schnell ändert. Solange der Zustand die Aktivitäten des Babys nicht beeinträchtigt, sind Sinusarrhythmien also kein Grund zur Sorge.



Referenz:
MedizinNet. Zugriff im Jahr 2020. Medizinische Definition von Sinusarrhythmie.
Medizinische Nachrichten heute. Abgerufen 2020. Was ist eine Sinusarrhythmie?
Cleveland-Klinik. Zugegriffen 2020. Arrhythmien bei Kindern.