Verschönern Sie sich durch eine Augenlid-OP? Hier ist die Vorgehensweise

Jakarta – Haben Sie schon von der Blepharoplastik gehört? Die Sprache des Laien ist Augenlidstraffung, verstehst du? Dieses chirurgische Verfahren wird verwendet, um Haut zu entfernen oder Fett an den Augenlidern zu reduzieren. Man könnte sagen, dass eine Augenlidoperation darauf abzielt, das Aussehen oder die Ästhetik zu verbessern. Durch diese Operation kann eine Person jünger aussehen.

In einigen Fällen zielt die plastische Augenlidchirurgie jedoch auch darauf ab, das Sehvermögen oder andere Erkrankungen zu verbessern. Sind Sie neugierig auf das Verfahren zur Augenlidstraffung? Komm schon, sieh dir die vollständige Rezension unten an.

Lesen Sie auch: Von den Augen bis zu den Lippen, Sticktrends für die Schönheit von heute

Das Verfahren ist Chirurgie oder Laser

Das Verfahren der Augenlidstraffung beginnt mit der Verabreichung von Lokalanästhetika oder Betäubung um die Augenpartie. In einigen Fällen kann der Arzt dem Patienten eine Vollnarkose verabreichen.

Als nächstes macht der Chirurg einen Schnitt entlang der Wimpernlinie, um das Auge größer erscheinen zu lassen. Nun, durch diesen Schnitt wird der Arzt einen Teil der Haut, des Muskels oder des Fettes an den Augenlidern abschneiden und entfernen. Dadurch wirken die Augen größer und es entstehen Fältchen.

Nach Abschluss des Entfernungs- und Schneidevorgangs wird der Schnitt mit chirurgischen Nähten verklebt. Normalerweise halten diese Stiche drei bis sieben Tage.

Was ist dann, wenn jemand die schlaffe Haut am unteren Augenlid oder Tränensäcke loswerden möchte? Hier macht der Chirurg einen unsichtbaren Schnitt im unteren Augenlid.

Im nächsten Schritt wird der Arzt die feinen Linien auf den Augenlidern mit einem Erbium-CO2-Laser kaschieren. Wie lange dauert diese Augenlidoperation? Werden Ober- und Unterlider operiert, dauert die Operation etwa zwei Stunden.

Sie können den Arzt über die Anwendung nach Verfahren oder medizinischen Ratschlägen zur Augenlidoperation fragen .

Von schlaffer Haut zu herabhängenden Blütenblättern

Wie oben erläutert, ist die Lidkorrektur nicht nur eine Frage der Ästhetik. Welche Bedingungen können dann durch plastische Augenlidchirurgie behandelt werden? Nun, hier sind einige Bedingungen laut der American Society of Plastic Surgeon:

  • Schlaffe Haut der Augenlider oder Haut, die durchhängt und Falten erzeugt.

  • Unterbricht die natürliche Kontur des Oberlids und beeinträchtigt manchmal das Sehvermögen.

  • Fettige Stellen, die wie Schwellungen auf den Augenlidern aussehen

  • Tränensäcke unter den Augen.

  • Überschüssige Haut und feine Fältchen am unteren Augenlid.

  • Das untere Augenlid hängt herab und zeigt den weißen Teil unter der Iris.

Lesen Sie auch: Kennen Sie die Inzisionsmethode für die Schönheit des Gesichts

Hervorzuheben ist, dass nicht jeder eine plastische Augenlidkorrektur durchführen kann oder wird. Noch in der Erklärung der American Society of Plastic Surgeon sind die folgenden gute Kandidaten für eine Augenlidoperation:

  • Gesunde Menschen ohne Erkrankungen, die die Heilung beeinträchtigen könnten.

  • Kein Raucher.

  • Menschen mit einer positiven Einstellung und realistischen Zielen.

  • Personen ohne ernsthafte Augenerkrankungen.

Denken Sie daran, dass die Augenlider ein Teil des Gesichts sind. Das Auftreten von hängenden Augenlidern kann auch durch eine Entspannung der Haut der Stirn und der Augenbrauen verursacht werden. In einigen Fällen kann das Dehnen der Oberlidmuskulatur zu einem Herunterhängen der Augenlider führen.

In der medizinischen Welt wird dieser Zustand als Augenlidptosis bezeichnet. Dieser Zustand ist eine andere Geschichte. Ptosis erfordert eine andere chirurgische Behandlung. Wie sieht dann die plastische Augenlidstraffung bei Ptosis aus?

Ptosis-Chirurgie bei Erwachsenen

Ptosis ist ein Zustand, wenn das obere Augenlid über dem Auge hängt. Diese Augenlider können ein wenig oder zu stark herabhängen und die Pupille bedecken. Vorsicht, die Ptosis kann das normale Sehvermögen einschränken oder sogar vollständig blockieren. Wie ist dann in diesem Fall die Augenlidstraffung durchzuführen?

Nach Angaben der American Academy of Ophthalmology wird der plastische Chirurg zunächst die Gesichtsanatomie des Patienten gründlich untersuchen. Als nächstes wird der Arzt besprechen, welches Verfahren am besten zur Behandlung des Problems der Ptosis geeignet ist. Eine Ptosis-Augenlidoperation wird in der Regel ambulant durchgeführt. Das bedeutet, dass der Patient noch am Tag der Operation nach Hause gehen kann.

Lesen Sie auch: 6 Tipps, um die Wimpern natürlich zu verlängern

Als nächstes wird der Arzt eine örtliche Betäubung geben, um das Auge und den Bereich um es herum "auszuschalten". Nun, dann wird der Arzt den chirurgischen Eingriff durchführen. Manchmal muss der Chirurg nur geringfügige Anpassungen an den Augenlidmuskeln vornehmen.

Bei schwereren Fällen von Ptosis ist es jedoch eine andere Geschichte. Möglicherweise muss der Levatormuskel gestärkt und wieder am Augenlid befestigt werden.

Beachten Sie, dass wie bei allen Arten von Operationen mögliche Risiken und Komplikationen bei der plastischen Chirurgie der Augenlider auftreten können. Zögern Sie nicht, Ihren Arzt nach den Auswirkungen oder Nebenwirkungen des Verfahrens zu fragen.

Schließlich sollten Sie Ihren Augenarzt vor einer Augenlidoperation über alle Medikamente informieren, die Sie derzeit einnehmen. Geben Sie bei Bedarf alle Rezepte, Medikamente, Vitamine und rezeptfreien Nahrungsergänzungsmittel ein. Denn für Augenchirurgen ist es sehr wichtig zu wissen, welche Medikamente eingenommen werden. Zum Beispiel Aspirin oder blutverdünnende Medikamente.

Möchten Sie mehr über das oben genannte Problem erfahren? Oder haben andere gesundheitliche Beschwerden? Wie kommt es, dass Sie den Arzt direkt über die Anwendung fragen können . Durch Funktionen Plaudern und Sprach-/Videoanruf, können Sie jederzeit und überall mit erfahrenen Ärzten chatten, ohne das Haus verlassen zu müssen. Komm, lade die Anwendung herunter jetzt im App Store und bei Google Play!

Referenz:
Amerikanische Gesellschaft für Plastische Chirurgen. Zugegriffen 2020. Kosmetische Verfahren. Augenlidoperation.
Amerikanische Akademie für Augenheilkunde. Im Jahr 2020 abgerufen. Was ist Ptosis?
WebMD. Zugegriffen 2020. Augenlidchirurgie.