Erfahren Sie, wie Sie ein gesundes Babyschlafmuster festlegen

, Jakarta - Babys haben je nach Alter unterschiedliche Schlafmuster. Das Schlafmuster von Neugeborenen ist länger als bei Erwachsenen und Kleinkindern. Neugeborene haben lange Schlafmuster und werden den ganzen Tag mit Schlaf füllen. Babys wachen auf, wenn sie hungrig, gereizt, pinkeln oder Stuhlgang haben. Für junge Mütter kann es sein, dass sie die Schlafmuster von Neugeborenen, die sicherlich sehr unterschiedlich sein werden, noch nicht kennen und sich daran gewöhnen. Babys von 0-2 Monaten schlafen ungefähr 16 Stunden pro Tag oder sogar mehr. Die geschätzte Schlafzeit beträgt 7,5 Stunden Nickerchen und 8,5 Stunden Schlaf in der Nacht.

Um das Schlafmuster eines Babys im Alter von 0-1 Monaten zu bestimmen, müssen Sie den Unterschied zwischen Tag und Nacht lernen. Sie können Ihr Baby einladen, tagsüber länger als nachts mit Licht und Geräuschen zu interagieren, damit es mit zunehmendem Alter den Unterschied zwischen Tag und Nacht versteht und weiß, dass die Nacht eine Zeit zum Ausruhen ist. Hier sind Tipps zur Regulierung eines gesunden und angemessenen Schlafmusters für Babys im Alter von 0 - 1 Monat:

1. Stellen Sie den Zustand der Windel in einer trockenen Position sicher, damit das Baby ruhig schlafen kann.

2. Sie können das Schlafmuster Ihres Neugeborenen langsam trainieren oder ändern.

3. Sie müssen beim Erkennen von Babybewegungen, die Anzeichen von Schläfrigkeit zeigen, sensibel sein.

4. Am ersten Tag nach der Geburt wachen Babys oft nachts auf. Im Alter von zwei Jahren 5. Sie können dem Baby helfen, die Schlafenszeit zu erkennen, indem Sie es auf das Bett legen, wenn das Baby schläfrig wird, obwohl die Augen des Babys noch geöffnet sind. Auf diese Weise kann sich das Baby daran gewöhnen, alleine zu schlafen.

6. Neugeborene, die häufig ausgeführte Aktivität ist Schlaf. Auch Neugeborene schlafen den ganzen Tag, Sie können sofort Muttermilch geben, wenn das Baby nachts aufwacht und nicht zu helles Licht anmacht. Halten Sie sich von lauten Geräuschen fern und achten Sie darauf, leise zu sein.

Es ist sehr wichtig, das Schlafmuster des Babys an sein Alter anzupassen. Daher bietet ausreichender Schlaf optimale Vorteile für das Wachstum und die Entwicklung des Babys. Darüber hinaus kann Schlaf auch als Indikator für die Stimulierung des Wachstums und der Entwicklung des Gehirns des Babys verwendet werden, sogar Schlaf ist auch als der Prozess des Gehirnwachstums und der Entwicklung bekannt, bei dem die Intelligenz, das Denken und das klare Denken gesteigert werden. Während das Baby schläft, werden 75% des Wachstumshormons produziert, um das Knochen- und Gewebewachstum zu stimulieren. Bei Babys, die ihren Schlafbedarf nicht decken können, kommt es zu einer Abnahme des Immunsystems des Babys, was zu einem erhöhten Infektionsrisiko führt, das mit einem verringerten Spiegel der weißen Blutkörperchen zusammenhängt. Alles beginnt mit einem guten und qualitativ hochwertigen Schlaf für das Baby. Darüber hinaus hilft Schlaf auch Babys zu schlafen, das Gewicht zu halten und Krankheiten und Infektionen zu bekämpfen.

Sie können das Schlafmuster von Neugeborenen herausfinden, indem Sie sie in der Anwendung direkt beim Facharzt fragen . Sie können auch direkt über die bevorzugte Methode Kontakt aufnehmen Sprach-/Videoanruf und Plaudern in durch die Nutzung Smartphone, jederzeit und überall. Darüber hinaus können Sie auch Multivitamine oder Medikamente kaufen, indem Sie in der Apothekenfunktion bestellen, die innerhalb von 1 Stunde geliefert wird. Komm schon! herunterladen sofort im App Store oder bei Google Play.

LESEN SIE AUCH : Muss wissen, das sind die Vorteile des Trocknens von Babys am Morgen