Worauf Sie vor der Einnahme von Amoxicillin achten sollten

„Eines der Medikamente, die bei einer bakteriellen Infektion eingenommen werden müssen, ist Amoxicillin. Trotzdem müssen einige Dinge beachtet werden, um Nebenwirkungen oder Nebenwirkungen der Einnahme dieses Medikaments zu vermeiden.“

, Jakarta – Bakterien können leicht in den menschlichen Körper eindringen und Infektionen verursachen, wenn das Immunsystem des Körpers nicht in einem gesunden Zustand ist. Wenn Sie eine Infektion haben, gibt es viele Möglichkeiten, sie zu behandeln, eine davon ist die Einnahme von Medikamenten. Ärzte verabreichen normalerweise Medikamente mit verschiedenen Arten von Amoxicillin damit Probleme schnell gelöst werden können. Es gibt jedoch einige Dinge, die vor der Einnahme dieses Medikaments beachtet werden müssen. Erfahren Sie hier mehr!

Alle Dinge, die Sie vor der Einnahme von Amoxicillin-Medikamenten beachten sollten

Amoxicillin ist ein Medikament, das zur Behandlung bestimmter Infektionen verwendet werden kann, insbesondere solcher, die durch Bakterien verursacht werden. Einige der Krankheiten, die durch die Einnahme dieses Medikaments verhindert werden können, sind Lungenentzündung, Bronchitis und einige Infektionen in Körperteilen wie Ohren, Nase, Rachen, Harnwegen und Haut.

Lesen Sie auch: Wie behandelt man eine Virusinfektion?

Dieses Medikament wird auch oft in Kombination mit anderen Medikamenten verwendet, um Bakterien zu eliminieren H. pylori, Bakterien, die Geschwüre im Körper verursachen können. Amoxicillin in die Klasse der Medikamente aufgenommen, die in die Kategorie der Antibiotika fallen. Neben der Behandlung von Infektionen durch Bakterien kann dieses Medikament auch das Wachstum oder die Vermehrung von Bakterien im Körper stoppen.

Wie ist das Medikament Amoxicillin anzuwenden?

Dieses Medikament ist in verschiedenen Variationen wie Kapseln, Tabletten, Kautabletten und trinkfertigen Flüssigkeiten erhältlich. Normalerweise planen Ärzte die Einnahme dieses Medikaments alle 12 Stunden (zweimal täglich) oder alle 8 Stunden (dreimal täglich), je nachdem, wie schwer die Erkrankung ist. Essen Sie auch unbedingt Amoxicillin jeden Tag zur gleichen Zeit.

Sie müssen auch die Anweisungen auf dem Verschreibungsetikett sorgfältig befolgen und Ihren Arzt oder Apotheker um Erklärung bitten, wenn Sie eine Gebrauchsanweisung nicht verstehen. Nehmen Sie dieses Medikament genau wie auf dem Etikett oder den Anweisungen des Arztes beschrieben ein. Nehmen Sie nicht weniger oder mehr als die vorgeschriebene Dosis ein, da dies gefährliche Nebenwirkungen haben kann.

Wenn Sie regelmäßig Medikamente eingenommen haben, sollte sich Ihr Körper in den nächsten Tagen besser fühlen. Wenn sich die Symptome jedoch nicht bessern, ist es besser, sofort einen Arzt aufzusuchen. Stellen Sie auch sicher, dass Sie dieses Arzneimittel beenden, wenn Sie vom Arzt dazu aufgefordert werden. Wenn Sie zu früh aufhören oder es nicht regelmäßig einnehmen, können Bakterien gegen Antibiotika resistent werden.

Wenn Sie noch neugierig auf alles rund um die Medizin sind Amoxicillin, Arzt aus bereit, die am besten geeignete Erklärung zu geben. Mit herunterladen Anwendung , können alle Einrichtungen mit Zugang zur Gesundheit durch Smartphone. Laden Sie die App jetzt herunter!

Lesen Sie auch: Home Behandlungen zur Behandlung von leichten Hautinfektionen

Vorsichtsmaßnahmen vor der Einnahme von Amoxicillin

Informieren Sie Ihren Arzt und Apotheker vor der Einnahme dieses Vorbeugungsmittels über etwaige Allergien, die Sie gegen bestimmte Medikamente oder Lebensmittel haben. Informieren Sie sie auch über alle anderen verschreibungspflichtigen und nicht verschreibungspflichtigen Medikamente, die Sie derzeit einnehmen, einschließlich Vitaminen, Nahrungsergänzungsmitteln und Kräuterprodukten.

Auf diese Weise muss Ihr Arzt möglicherweise die Dosis Ihres Medikaments ändern oder sorgfältig auf mögliche Nebenwirkungen überwachen. Informieren Sie Ihren Arzt auch über alle Krankheiten, die Sie jemals hatten, wie Nierenprobleme, Allergien, Asthma, Heuschnupfen oder Nesselsucht. Es ist auch wichtig, Ihren Arzt zu informieren, wenn Sie schwanger sind, eine Schwangerschaft planen oder stillen.

Lesen Sie auch: So behandeln Sie Hautinfektionen basierend auf der Ursache

Das sind einige Dinge, die vor der Einnahme des Medikaments berücksichtigt werden müssen Amoxicillin. Es ist wichtig sicherzustellen, dass alles so bleibt, wie vom Arzt empfohlen, um unerwünschte Nebenwirkungen zu vermeiden. Es ist auch gut, sich weiterhin jeden Tag gesund zu ernähren, damit bestehende Krankheiten schneller behoben werden.

Referenz:
Medline Plus. Zugegriffen 2021. Amoxicillin.
Drogen. Zugriff im Jahr 2021. Amoxicillin: 7 Dinge, die Sie wissen sollten.