Diese 6 Vorteile von Hockeysport, die Sie kennen müssen

Jakarta - Hockey ist eine der Sportarten, die bei den Asienspielen 2018 ausgetragen werden. In Indonesien ist dieser Sport nicht so weit verbreitet wie Fußball oder Badminton, da es nicht genügend Fans gibt. Tatsächlich ist Hockey nicht nur für sportliche Zwecke eher auf ein Spiel ausgerichtet, das natürlich den Stress im Körper reduzieren kann. Was sind dann die Vorteile dieser einen Sportart?

  1. Erhöhen Sie die Kraft der Bein- und Armmuskulatur

Im Hockeysport dominieren Lauf- und Schlagbewegungen mit Schlägern, die fast Golfschlägern ähnlich sind. Natürlich ist diese Bewegung sehr gut geeignet, um die Kraft der Bein- und Armmuskulatur zu unterstützen. Der Grund dafür ist, dass Sie schnell laufen und das gegnerische Tor erreichen und den gegnerischen Spielern, die blockieren, ausweichen müssen. Andererseits müssen deine Hände auch stark sein, um den Ball schnell schlagen zu können.

  1. Schafft Entspannung und verbessert die Stimmung

Nicht nur körperlich gesund, auch der Hobbysport ist gut zur Stimmungsaufhellung und zum Stressabbau. Wie andere Sportarten kann auch Hockey Sie entspannter machen, da beim Spielen Endorphine im Körper ausgeschüttet werden. Die Endorphine selbst steuern die Stimmung, sodass Sie sich danach glücklicher fühlen.

  1. Verbesserte Koordination und Körperbalance

Beim Hockeyspielen musst du dich darauf konzentrieren, gegnerische Spieler auf dem Feld kreuzen zu können. Besonders wenn es sich bei dem verwendeten Feld um ein Eisfeld handelt, müssen Ihre Konzentration und Konzentration zunehmen. Sie müssen in der Lage sein, schnell zu reagieren und Strategien festzulegen. Letztendlich verbessert dies Ihr allgemeines Gleichgewicht und Ihre Beweglichkeit sowie die Koordination zwischen Sehkraft und Bewegung.

Lesen Sie auch: 9 Asian Games Sportarten, die zu Hause nachgeahmt werden können

  1. Verbessern Sie das Herz-Kreislauf-System des Körpers

Die Energie und Muskelkraft, die Sie beim Hockeyspielen aufwenden, hilft tatsächlich, das Herz-Kreislauf-System im Körper zu verbessern. Der Grund dafür ist, dass beide eine Rolle bei der Sauerstoffversorgung der Muskeln spielen. Es hilft auch, die Leistung des Atmungssystems zu maximieren.

  1. Fett und Kalorien verbrennen

Hockey, das ein schnelles Tempo hat, erfordert viel Energie. Die Energie, die Sie verbrauchen, wird dazu beitragen, Kalorien im Körper zu verbrennen. Studien zeigen, dass jeder Hockeyspieler jede Minute mindestens 0,061 Kalorien pro Pfund verbrennt. Wenn es auf lange Sicht gemacht wird, kann diese Menge eine deutliche Gewichtsabnahme bewirken.

  1. Kommunikationsfähigkeiten üben

Hockey ist eine Spielsportart, die im Team betrieben wird. Natürlich braucht es eine gute Strategie und Zusammenarbeit, um ein Spiel mit einem harmonischen Rhythmus zu schaffen. Die Kommunikation, die bei jedem Spieler entsteht, erfolgt normalerweise durch Blickkontakt und Körperbewegungen. Indirekt trainiert dich dieser Sport auch darin, mit anderen Teammitgliedern zu kommunizieren, ohne ein Geräusch machen zu müssen. Wenn es gut etabliert ist, ist es nicht unmöglich, dass Sie den Sieg erringen.

Lesen Sie auch: Die Teilnahme an den Asienspielen 2018 heißt E-Sport

Das waren einige der Vorteile von Hockey, die Sie bekommen können. Egal welche Übung Sie machen, lassen Sie Ihren Körper nicht müde werden. Nehmen Sie sich die Zeit für regelmäßige Gesundheitschecks, ja. Wenn Sie keine Zeit haben, das Labor zu besuchen, können Sie trotzdem über die App nachsehen .

Es ist sehr leicht. Du bleibst hier herunterladen Anwendung im Play Store oder App Store und wählen Sie den Dienst Lab Checks. Wo auch immer Sie sind, Laborchecks können immer noch durchgeführt werden. Sorgen wir für unsere Gesundheit!