Schwierigkeiten beim Schlucken erschweren das Essen, versuchen Sie es mit dieser Therapie zu überwinden

Jakarta – Schluckbeschwerden werden als Dysphagie bezeichnet. Dieser Zustand verlängert die Verteilung von Speisen oder Getränken vom Mund in den Magen. Symptome zusätzlich zu Schluckbeschwerden sind Ersticken, Essen fühlt sich im Hals an, ständiges Sabbern, heisere Stimme, bis zum Aufsteigen von Magensäure in den Rachen.

Lesen Sie auch: 9 Ursachen für Dysphagie, die Sie kennen müssen

Obwohl Dysphagie kein Grund zur Sorge ist, erfordert sie eine spezielle Behandlung. Der Grund ist, dass es schwierig ist, langfristig zu schlucken, um den Appetit zu reduzieren, um eine Gewichtsabnahme zu verursachen. Die gute Nachricht ist, dass Dysphagie geheilt werden kann, unter anderem durch eine Schlucktherapie.

Schlucktherapie bei Dysphagie

Denken Sie daran, dass der Schluckvorgang das Ergebnis von Muskelkontraktionen von Mund, Zunge, Rachen und Speiseröhre ist. Dysphagie tritt auf, wenn einer dieser Bereiche nicht optimal funktioniert, zum Beispiel aufgrund von Traumata, Muskelschäden und Nebenwirkungen von Medikamenten. Eine Schlucktherapie muss durchgeführt werden, um die Muskelfähigkeit und die Reaktion auf die Mundbewegung zu verbessern und die Nerven zu stimulieren, die den Schluckreflex auslösen.

Der erste Schritt der Therapie ist ein Schlucktest. Der Logopäde fragt Sie zunächst nach Ihrer Krankengeschichte und Ihren Symptomen und bittet Sie dann, Speisen und Getränke mit unterschiedlichen Texturen zu schlucken. Dies wird Ihrem Arzt helfen, Ihre Schluckfähigkeit zu überwachen. Bei der Durchführung der Therapie gibt es mehrere Möglichkeiten, die Sie zu Hause ausprobieren können.

Lesen Sie auch: Schluckbeschwerden aufgrund von Dysphagie, kann sie geheilt werden?

1. Shaker-Praxis

Wie Sie dies tun, indem Sie auf dem Rücken liegen und den Kopf heben. Stellen Sie sicher, dass Sie dabei nicht mit den Schultern zucken. Tun Sie dies 3-6 Mal pro Tag für mindestens sechs Wochen.

2. Hyoidlift-Manöver

Das Training zielt darauf ab, Kraft aufzubauen und die Muskeln zu kontrollieren, die beim Schlucken eine Rolle spielen. Wie Sie dies tun, indem Sie das Papier mit einem Strohhalm in einen Behälter überführen. Es wird empfohlen, an dem Strohhalm zu saugen, um das Papier festzuhalten, und diese Übung durchzuführen, bis sich 5-10 des Papiers bewegt haben.

3. Mendelsohn-Manöver

Dient zur Unterstützung des Schluckreflexes. Der Trick besteht darin, den Bart 2-5 Sekunden lang anzuheben und mehrmals täglich zu wiederholen.

4. Stark schlucken

Diese Übung wird durchgeführt, um den Kontakt und die Koordination zwischen den verschiedenen Gehirnen zu verbessern, die beim Schlucken eine Rolle spielen. Die Vorgehensweise ist fast die gleiche wie beim normalen Schlucken, Sie müssen nur stärker schlucken. Schluck trocken, d.h. keine Nahrung wird verzehrt, sondern nur bewegt. 5-10 mal täglich wiederholen, um die Schluckmuskulatur zu stärken.

5. Supraglottic schlucken

Das Schlucktraining beginnt ohne Nahrung. Wenn sich die Fähigkeit verbessert, können Sie dies durch Essen tun. Führen Sie diese Übung in drei Phasen durch: Atmen Sie tief ein, halten Sie den Atem beim Schlucken an und husten Sie, um den restlichen Speichel oder die Nahrung zu entfernen, die durch die Stimmbänder geflossen ist.

6. Super Supraglottic schlucken

Fast das gleiche wie der vorherige Prozess. Nur diese Übung wird mit zusätzlicher Bewegung durchgeführt. Nachdem Sie tief eingeatmet haben, halten Sie den Atem an und machen Sie eine heftige Schluckbewegung. Der dabei entstehende Druck unterstützt den Schluckvorgang und erhöht die Kraft der Schluckmuskulatur.

Lesen Sie auch: Hier ist, was Sie tun sollten, wenn Sie Dysphagie haben

Dies sind einige Schlucktherapien, die Sie ausprobieren können. Wenn Sie Beschwerden über Schluckbeschwerden haben, zögern Sie nicht, mit Ihrem Arzt zu sprechen . Sie können die Funktionen nutzen Arzt kontaktieren was ist in der app um jederzeit und überall mit dem Arzt zu sprechen über Plaudern, und Sprach-/Videoanruf. Komm schon, lade die Anwendung sofort im App Store oder bei Google Play herunter!