Gibt es Gefahren beim Verzehr von zu viel Sprossen?

Jakarta - Die Vorteile von Sojasprossen für die Körpergesundheit und Schönheitsunterstützung sind definitiv nicht in Frage gestellt. Der Nährstoffgehalt ist so vielfältig, wie Vitamine, Mineralstoffe, Antioxidantien, Polyphenole bis hin zu Ballaststoffen, die gut für die Gesundheit des Körpers sind. Tatsächlich gelten Sprossen als gesündere Lebensmittel als verarbeitete Lebensmittel, die oft täglich verzehrt werden.

Obwohl es eine Vielzahl von Vorteilen für Gesundheit und Schönheit hat, wird der Verzehr dennoch in Maßen empfohlen. Der Grund dafür ist, dass alles, was zu viel ist, nie gut für den Körper ist, ebenso wie der Verzehr von Sojasprossen. Eine große Einnahme dieser Sprossen über einen langen Zeitraum kann gesundheitliche Probleme auslösen. Irgendetwas?

  • Warnung für schwangere und stillende Mütter

Die Schwangerschaft ist eine wichtige Phase für jede Frau. In dieser Phase ist es wichtig, die Aufnahme von Nährstoffen wie Vitaminen und Mineralstoffen zu decken. Denn was immer die Mutter während der Schwangerschaft zu sich nimmt, beeinflusst nicht nur ihre eigene Gesundheit, sondern bestimmt auch den Gesundheitszustand und die Entwicklung des Fötus.

Lesen Sie auch: Das Essen vieler Sprossen kann fruchtbar machen? Das ist Fakt

Sprossen enthalten wichtige Nährstoffe wie Vitamin B, C, Eisen, Folsäure, Kalium, Magnesium und viele mehr. Das Vorhandensein dieser Verbindungen ist für die Aufrechterhaltung einer gesunden Schwangerschaft von Vorteil. Trotzdem ist auch zu beachten, dass Sojasprossen einem hohen Risiko für die Vermehrung von Bakterien ausgesetzt sind, wenn sie nicht richtig gereinigt und verarbeitet werden. Salmonellen und Bakterien E coli kann gesundheitliche Probleme wie Übelkeit, Durchfall, Magenkrämpfe, Fieber bis hin zu anderen schwerwiegenden Problemen während der Schwangerschaft auslösen.

Obwohl es sich um eine gute Ballaststoffquelle handelt, kann ein übermäßiger Verzehr zu gesundheitlichen Problemen wie einer schlechten Aufnahme von Nährstoffen und einer Gasansammlung im Magen führen, die Blähungen verursacht. Essen Sie Sojasprossen sollten in vernünftigen Grenzen und nicht übertrieben sein. Darauf sollten nicht nur Schwangere, auch stillende Mütter achten.

Lesen Sie auch: 5 Lebensmittel, die du nicht roh essen solltest

  • Kann allergische Reaktionen auslösen

Obwohl reich an Vorteilen, kann nicht jeder die Delikatesse dieser Art von gekeimtem Gemüse genießen. Der Grund dafür ist, dass manche Menschen allergisch auf Sojasprossen reagieren können, daher wird der Verzehr nicht empfohlen. Einige häufige allergische Reaktionen, die aufgrund dieser Sprossen auftreten können, sind Juckreiz, Kurzatmigkeit, Bauchschmerzen, Übelkeit, Erbrechen und Durchfall.

  • Erhöht das Risiko einer Hypoglykämie

Das regelmäßige Essen von Sprossen ist gut für Menschen mit Diabetes und für Menschen, die einem Risiko ausgesetzt sind, diese Krankheit zu entwickeln. Dieser Vorteil ist auf den niedrigen glykämischen Index von Sojasprossen zurückzuführen. Übermäßiger Konsum kann jedoch das Risiko einer Hypoglykämie mit Symptomen von Müdigkeit, Übelkeit, Erbrechen, verschwommenem Sehen und sogar Ohnmacht erhöhen.

  • Erhöht das Risiko von Hypotonie

Sprossen sind nicht nur gut für Menschen mit Diabetes, sondern auch für Menschen mit Bluthochdruck, der die Hauptursache für verschiedene Herz-Kreislauf-Probleme wie Herzinfarkte und Schlaganfälle ist. Dies liegt an dem wichtigen Kaliumgehalt darin. Obwohl dieser Gehalt gut ist, führt ein übermäßiger Verzehr von Sojasprossen zu einer hohen Kaliumaufnahme im Körper, wodurch das Risiko von Hypotonie oder Blutdruckmangel erhöht wird.

Lesen Sie auch: Sichere Tipps, wenn Sie Rohkost essen möchten

Symptome sind Konzentrationsschwäche, Kopfschmerzen, Übelkeit, verschwommenes Sehen und Schwindel. Nicht nur das, wenn Sie hohen Blutdruck haben und bereits Medikamente einnehmen, verschlechtert der Verzehr von überschüssigen Sojasprossen Ihren Zustand.

Es ist in Ordnung, Sojasprossen zu essen, um die Gesundheit zu unterstützen, aber übertreibe es nicht. Vergessen Sie nicht, regelmäßige Gesundheitschecks im nächstgelegenen Krankenhaus durchzuführen. Um es einfacher zu machen, können Sie die Anwendung verwenden . Komm schon, pass immer auf deine Gesundheit auf!

Referenz:
Gute Gesundheit Halle. Zugegriffen 2020. 6 Hauptnebenwirkungen des Essens zu vieler Mungobohnensprossen.
WebMD. Zugriff auf 2020. Sollten Sie Ihr Essen sprießen lassen?
Gesundheitslinie. Zugegriffen 2020. Raw Sprouts: Vorteile und potenzielle Risiken.