Arbeitsstress wirkt sich auf die allgemeine Gesundheit aus

Jakarta – Arbeitsstress ist ein Gesundheitsproblem. Dieser Zustand beeinflusst nicht nur die Produktivität, sondern auch die körperliche und geistige Gesundheit einer Person. Daten der Weltgesundheitsorganisation (WHO) besagen, dass weltweit mehr als 300 Millionen Menschen an Depressionen leiden und 260 Millionen Menschen an Angststörungen aufgrund von Arbeitsstress leiden. Häufige Ursachen sind zu hohe Arbeitsbelastung, lange Arbeitszeiten und ein ungünstiges Arbeitsumfeld. Aber wie kann sich Arbeitsstress auf die allgemeine Gesundheit auswirken? Sehen Sie sich die Erklärung hier an.

Auswirkungen von Arbeitsstress und Gesundheit

Arbeitsstress kann eine Belastung für den Geist sein, die sich, ohne sich dessen bewusst zu sein, negativ auf die Gesundheit auswirkt. Symptome von übermäßigem Stress, auf die Sie achten sollten, sind Herzrhythmusstörungen, Übelkeit, Erbrechen, Zittern, Schwitzen, Mundtrockenheit, Brustschmerzen, Kopf-, Bauch- und Muskelschmerzen. Diese körperlichen Symptome entstehen durch eine erhöhte Aktivität von Nervenimpulsen vom Gehirn zu verschiedenen anderen Körperteilen sowie durch die Ausschüttung des Hormons Adrenalin ins Blut als Reaktion des Körpers auf Stress.

Unkontrollierter Arbeitsstress kann zu körperlichen Gesundheitsproblemen (wie schütteres Haar, Soor, Akne, Asthma, Diabetes, Bauchschmerzen und Herz-Kreislauf-Erkrankungen), psychischen Problemen (wie Schlafstörungen, Persönlichkeitsstörungen, Angststörungen und Depressionen) führen. . ) und erhöhen das Risiko von Arbeitsunfällen.

Negative Auswirkungen übermäßiger Arbeitsbelastung auf die Gesundheit

Solange das gegebene Arbeitspensum ausreichend ist, können die meisten Menschen mit dem Arbeitsdruck gut umgehen. Zum Beispiel, die Arbeitsbelastung zu einer Motivation zu machen, produktiver zu lernen und zu arbeiten. Wenn die Arbeitsbelastung jedoch zu hoch ist, löst diese Bedingung Arbeitsstress aus, der sich negativ auf das Leben der Arbeitnehmer auswirken kann, einschließlich ihrer Gesundheit und ihrer Beziehungen zu ihren Familien.

Arbeitnehmer mit einer übermäßigen Arbeitsbelastung neigen zu Bluthochdruck als Arbeitnehmer mit einer normalen Arbeitsbelastung (maximal 8 Stunden pro Tag). Wenn es anhält, kann Bluthochdruck das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen (wie Herzinfarkt, Diabetes und Diabetes) erhöhen. Schlaganfall ).

Ein weiteres Problem, das auftreten kann, ist das angespannte Verhältnis zur Familie, da die übermäßige Arbeitsbelastung Emotionen instabil macht. Neben einer übermäßigen Arbeitsbelastung kann Arbeitsstress durch Lücken zwischen Fähigkeiten und Fertigkeiten, schlechte Arbeitskultur und -umgebung, mangelnde Unterstützung, Rollenkonflikte, Management- und Organisationsänderungen sowie schlechte Beziehungen zwischen Mitarbeitern und Führungskräften verursacht werden.

Sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz kann auch zu Arbeitsstress führen

Der Arbeitsplatz kann nicht von der Gefahr sexueller Belästigung getrennt werden, die Arbeitstraumata und Stress auslöst. Die meisten Fälle von sexueller Belästigung, die Stress am Arbeitsplatz verursachen, sind missbräuchliche Behandlung oder Missbrauch durch das andere Geschlecht.

In manchen Fällen werden Opfern von sexueller Belästigung am Arbeitsplatz Beförderungen versprochen, die schlichtweg Quatsch sind. Um wachsamer zu sein, müssen Sie sich der folgenden Formen sexueller Belästigung am Arbeitsplatz bewusst sein:

  • Unerwünschte körperliche Misshandlungen wie Küssen, das Klopfen des Gesäßes, Kneifen, Blicken und lustvolles Anstarren.

  • Verbale Belästigungen, wie z. B. negative Äußerungen zum Äußeren.

  • Belästigungshinweise wie sexuell anzügliche Körpersprache, Fingergesten und Lippenlecken mit sinnlichen Blicken.

  • Schriftliche oder grafische Belästigung, z. B. das Zeigen von pornografischen Inhalten.

  • Psychischer Missbrauch, wie ständiges Flirten oder Verlangen nach Sex.

Das ist die Ursache für Arbeitsstress, auf die man achten muss. Wenn Sie Stress haben und es nicht besser wird, sprechen Sie sofort mit Ihrem Arzt um die Ursache herauszufinden und Empfehlungen für eine angemessene Behandlung zu erhalten. Sie können die Funktionen nutzen Arzt kontaktieren was ist in der app mit einem Psychologen sprechen über Plaudern, und Sprach-/Videoanruf. Komm schon, herunterladen Anwendung jetzt im App Store oder bei Google Play!

Lesen Sie auch:

  • Stress durch die Arbeit, so können Sie ihn überwinden
  • Tipps zum Stressabbau in kurzer Zeit
  • Büroangestellte können Vorhofflimmern bekommen, wenn sie bei der Arbeit zu gestresst sind