Erkennen der Charaktere und Typen der INFP-Persönlichkeit

„INFP-Persönlichkeiten werden in zwei Typen unterteilt, nämlich INFP-A und INFP-T. INFP-A sind in der Regel entspannter, wenn es darum geht, auf Misserfolge zu reagieren und Risiken einzugehen. Während INFP-Ts härter und selbstbewusster auf Misserfolge reagieren, sind sie oft überfordert, wenn sie zu viel von sich selbst verlangen.“

, Jakarta – Menschen mit introvertierten Persönlichkeiten gelten oft als ruhig und kommen selten unter die Leute. Tatsächlich gibt es auch Introvertierte, die sich um andere kümmern und ihnen gerne helfen. INFP zum Beispiel, INFP steht für introvertiert, Intuition, Gefühl, und Wahrnehmung. Eine INFP-Persönlichkeit wird oft als Idealist oder Vermittler beschrieben.

Obwohl sie dazu neigen, introvertiert und idealistisch zu sein, sind INFPs kreativ und haben hohe Werte. INFPs haben den Wunsch, die Welt zu einem besseren Ort zu machen, daher zögern sie nicht, anderen bestmöglich zu helfen.

Lesen Sie auch: 4 Psychologische Tests, um Ihre Persönlichkeit zu kennen

Erkenne 2 INFP-Persönlichkeitstypen

INFP-Persönlichkeiten werden in zwei Typen unterteilt, nämlich durchsetzungsfähig und turbulent. Komm schon, lerne diesen Charakter weiter kennen!

1. INFP-Behauptung

INFP-A-Persönlichkeiten neigen dazu, Fehler als etwas zu sehen, das jeder hin und wieder erlebt, und möchten sich nicht zu sehr damit belästigen lassen. Im Vergleich zu INFP-T sind Menschen mit INFP-A sicherer, sich einem Problem zu stellen oder ein Risiko einzugehen. Dies macht die INFP-A-Persönlichkeit im Vergleich zu INFP-T oft als arrogant bezeichnet.

Darüber hinaus fühlt sich INFP-A auch wohler, über positive Dinge nachzudenken. Als Mediatoren sind INFP-A gut darin, Ermutigung und Hoffnung in anderen zu kultivieren. Sie können gute Zuhörer sein und die Meinungen anderer wirklich schätzen.

Lesen Sie auch: Wie viele Identitäten erscheinen in mehreren Persönlichkeiten?

2. INFP-Turbulent

Wenn INFP-A dazu neigt, auf alles entspannter zu reagieren, ist dies bei INFP-T anders. Die INFP-T-Persönlichkeit sieht einen Fehler als Fehlschlag. Menschen mit der INFP-T-Persönlichkeit fühlen sich in ihrem aktuellen Leben oft unwohl. Sie nutzen diese Unzufriedenheit oft, um zu versuchen, ein besserer Mensch zu sein. Der Drang, das zu verbessern, was sie als Fehler bezeichnen, treibt sie oft dazu, noch härter zu arbeiten.

Am Ende werden sie überfordert und anfällig für Stress, weil sie zu viel von sich selbst verlangen. INFP-Ts neigen auch dazu, ihre Entscheidungen zu bereuen. Es gibt jedoch Ähnlichkeiten zwischen INFP-A und INFP-T. Beide haben ein Interesse daran, was andere Leute denken, respektieren die Meinung anderer und achten immer darauf, wenn Leute sprechen.

Lesen Sie auch: 5 Anzeichen einer Persönlichkeitsstörung, seien Sie vorsichtig mit einem

Das sind die Informationen über die INFP-Persönlichkeit, die Sie kennen müssen. Benötigen Sie Vitamine und Medikamente? Sie müssen nicht in die Apotheke gehen, Sie können es direkt im Reformhaus bestellen . Einfach anklicken und die Bestellung wird sofort zu Ihnen nach Hause geliefert! Sehr einfach und praktisch, oder? Komm schon, herunterladenAnwendung im Augenblick!

Referenz:

Sehr wohl. Zugriff im Jahr 2021. INFP: The Mediator (Introvertiert, Intuitiv, Fühlen, Wahrnehmen).

Psychologie heute. Zugegriffen 2021. Die Anatomie einer MBTI-Persönlichkeit.