Kennen Sie den Unterschied zwischen Angioödem und Nesselsucht

, Jakarta - Nach den auftretenden Symptomen zu urteilen, würden normale Menschen denken, dass Angioödem und Nesselsucht die gleiche Krankheit sind. Wussten Sie, dass es sich um zwei verschiedene Krankheiten handelt, die aber fast die gleichen Symptome verursachen? Diese beiden Krankheiten können sogar gleichzeitig auftreten. Nicht falsch diagnostizieren, okay! Komm schon, erfahre hier den Unterschied zwischen Angioödem und Nesselsucht!

Lesen Sie auch: Nesselsucht, Allergien oder Hautschmerzen?

Angioödem mit Nesselsucht, was ist der Unterschied zwischen den beiden?

Angioödem ist eine Schwellung unter der Haut aufgrund einer allergischen Reaktion. Angioödeme können neben der Haut auch den Augen- und Lippenbereich betreffen. Schwellungen bei Menschen mit Angioödem können als Folge einer allergischen Reaktion wie einer Allergie gegen Nahrungsmittel, Temperatur oder Medikamente auftreten.

Während Nesselsucht ist eine Hauterkrankung, die aufgrund einer allergischen Reaktion auftritt. Die Haut von Menschen mit Nesselsucht hat normalerweise eine rötliche Farbe und die Haut wird leicht angehoben. Nesselsucht hat einen anderen Namen, nämlich Urtikaria. Diese Krankheit wird in zwei Typen unterteilt, nämlich die milde Urtikaria und die akute Urtikaria. Da es verschiedene Arten gibt, hängt die durchgeführte Behandlung auch von der Art der Nesselsucht ab.

Lesen Sie auch: Nesselsucht, Allergien oder Krankheit?

Was sind die Symptome von Angioödem und Nesselsucht?

Häufige Symptome bei Menschen mit Angioödem sind durch das Auftreten von Schwellungen in den unteren Hautschichten gekennzeichnet. Normalerweise hat jemand, der an einer Angioödem-Krankheit leidet, rote Haut, außerdem fühlt sich die Haut warm an und verspürt Schmerzen. Die Symptome bei Menschen mit Angioödem können normalerweise zwei Tage andauern, mit Symptomen einer Schwellung in den unteren Hautschichten, die von einem Punkt zum anderen wandern können.

Während die allgemeinen Symptome von Menschen mit Nesselsucht durch rötliche Flecken auf der Haut gekennzeichnet sind, die kleine Beulen bilden. Die Größe dieser kleinen Beulen wird normalerweise bei jedem Betroffenen unterschiedlich sein. Nesselsucht, die auf der Hautoberfläche erscheint, wird normalerweise von einem stechenden Juckreiz und einem Brennen auf der betroffenen Haut gefolgt.

Hier sind die Schritte zur Handhabung bei Angioödem und Nesselsucht

Zusätzlich zur Einnahme der vom Arzt verschriebenen Medikamente können Sie die folgenden Behandlungen durchführen, um die auftretenden Symptome zu lindern. Einige Schritte, die Sie unternehmen können, sind:

  • Komprimieren Sie die betroffene Stelle mit Eis oder kaltem Wasser, um Reizungen und Juckreiz zu lindern. Lassen Sie die Kompresse 10 Minuten lang auf der betroffenen Stelle. Wenn sich die Symptome nicht gebessert haben, können Sie es erneut versuchen.

  • Vermeiden Sie Produkte, die die Haut reizen können. Bei Menschen mit Angioödem und Nesselsucht ist es besser, eine Badeseife zu verwenden, die speziell für empfindliche Haut geeignet ist. Diese Art von Seife ist in der Regel geruchlos und erzeugt keinen Schaum, der Hautreizungen auslösen kann.

  • Verwenden Sie lockere Kleidung mit schweißabsorbierenden Materialien, damit die Körpertemperatur kühl bleibt. Das Tragen enger Kleidung wird den Juckreiz und die Reizung nur verschlimmern.

Lesen Sie auch: Gründe, warum Angioödem Körperschwellungen verursacht

Verwirrt, ob Sie an Angioödem oder Nesselsucht leiden? Nicht falsch diagnostizieren, okay! Fragen Sie den Arzt in der Anwendung direkt, an welcher Krankheit Sie leiden . Sie müssen sich auch nicht die Mühe machen, das Haus zu verlassen, um Medikamente beim Arzt einzulösen, denn mit Ihre Bestellung wird innerhalb einer Stunde an Ihr Ziel geliefert. Komm schon, herunterladen die App bei Google Play oder im App Store!