Wann ist der richtige Zeitpunkt für eine Zahnextraktion beim Zahnarzt?

„Zahnarzt oder Zahnarzt sollten regelmäßig aufgesucht werden, insbesondere wenn Sie in der Vergangenheit an Mund- und Zahnerkrankungen leiden. Auf diese Weise kann eine angemessene Behandlung erfolgen und das Risiko von Komplikationen vermieden werden. Der Zahnarzt wird Ihnen auch Ratschläge und Empfehlungen geben, wann der richtige Zeitpunkt für die Extraktion von Zähnen oder die Durchführung anderer medizinischer Verfahren ist.

, Jakarta – Zahnarzt aka Zahnarzt spielt eine Rolle bei der Überwindung von Problemen mit Zähnen und Mund. Eine der möglichen Maßnahmen ist die Zahnextraktion, ein Verfahren zur Entfernung von problematischen Zähnen, die nicht repariert werden können. Diese Aktion wird durchgeführt, um den Zahn aus dem Zahnfleisch zu entfernen, damit er keine Probleme oder störenden Symptome auslöst.

Die Zahnextraktion ist eine Aktion, die einfach oder chirurgisch durchgeführt werden kann. Dieses Verfahren sollte jedoch von einem erfahrenen Zahnarzt durchgeführt werden. Auf diese Weise kann das Risiko von Komplikationen oder Nebenwirkungen bei der Zahnextraktion vermieden werden. Wann ist also der richtige Zeitpunkt für eine Zahnextraktion? Finden Sie die Antwort in diesem Artikel!

Lesen Sie auch: 3 Komplikationen, die bei der Weisheitszahnextraktion auftreten können

Gründe für die Extraktion von Zähnen beim Zahnarzt

Um sicherer zu sein, sollte die Zahnextraktion von einem Zahnarzt oder Zahnarzt durchgeführt werden. Diese Maßnahme wird normalerweise ergriffen, wenn ein Problem mit dem Zahn vorliegt, das nicht mehr repariert werden kann. Daher ist das Ziehen der Zähne die einzige Möglichkeit, die Symptome zu lindern und Komplikationen zu vermeiden. Es gibt mehrere Gründe, warum ein Zahn gezogen werden muss, sowie ein Zeichen für den richtigen Zeitpunkt, um zum Zahnarzt zu gehen, darunter:

  1. Hohlräume erleben, die nicht mehr gefüllt werden können,
  2. Lockere Zähne, insbesondere wenn sie von einer Infektion begleitet werden,
  3. Die hinteren Backenzähne wachsen schräg, sodass sie gegen die benachbarten Zähne drücken.
  4. schwere Schäden an der Zahnwurzel,
  5. Gebrochene Zähne, zum Beispiel durch einen Unfall oder eine schwere Verletzung,
  6. Enge, unebene oder schiefe Zähne, die die Mundschleimhaut verletzen,
  7. Position oder Lage der Zähne an Stellen, die nicht sein sollten,
  8. Wird sich bestimmten medizinischen Verfahren unterziehen.

Lesen Sie auch: Karies, sollte es extrahiert werden?

Dinge zu beachten

Neben der Kenntnis der Indikationen oder Gründe für eine Zahnextraktion für den Zahnarzt ist es auch wichtig herauszufinden, was bei diesem Verfahren zu beachten ist. Unter bestimmten Bedingungen muss die Zahnextraktion möglicherweise verschoben werden, um unerwünschte Dinge zu vermeiden. Dieses Verfahren sollte nicht durchgeführt werden, wenn Sie Fieber, Übelkeit und Erbrechen haben, im ersten oder dritten Trimester schwanger sind, an Diabetes und unkontrolliertem Bluthochdruck sowie an einer Zahnfleischentzündung leiden. Auch Personen mit bestimmten Erkrankungen in der Vorgeschichte sollten vor dem Zähneziehen konsultiert werden.

Ist der problematische Zahn lokalisiert und gezogen, klingen die Zahnschmerzen meist schnell ab. In seltenen Fällen kann die Zahnextraktion beim Zahnarzt jedoch das Risiko von Komplikationen wie Allergien gegen Anästhetika, Zahnfleischschwellungen, Nervenverletzungen, Infektionen an der extrahierten Zahnstelle und Blutungen erhöhen.

Sie sollten sofort den Zahnarzt kontaktieren oder die nächste Klinik aufsuchen, wenn Symptome schwerer Komplikationen auftreten und von Fieber, Eiterausfluss aus dem extrahierten Zahn, starken Schmerzen, die nicht abklingen, längerfristigen Blutungen und Weichteilen, an denen die Zahn wurde gezogen, fühlt sich hart an. Die Handhabung muss auch erfolgen, wenn Symptome wie Taubheitsgefühl der Zunge, der Lippen, des Kinns, des Zahnfleisches oder der Zähne sowie Übelkeit, Erbrechen und Schluckbeschwerden auftreten.

Lesen Sie auch: Es ist nicht nur eine Infektion, aus diesem Grund müssen Weisheitszähne gezogen werden

Um es einfacher zu machen, verwenden Sie die Anwendung, um eine Liste von Kliniken oder Krankenhäusern zu finden, die besucht werden können. Wenn Symptome von Komplikationen auftreten, suchen und finden Sie das nächstgelegene Krankenhaus, das Ihren Bedürfnissen entspricht. kann auch verwendet werden, um einen Termin beim Zahnarzt oder Zahnarzt zu vereinbaren. Komm schon, herunterladenjetzt im App Store oder bei Google Play!

Referenz:
NHS Großbritannien. Zugriff im Jahr 2021. Ihr Leitfaden zur Zahnentfernung.
Gesundheitslinie. Zugriff im Jahr 2021. Was ist bei einer Zahnextraktion zu erwarten?
WebMD. Zugriff im Jahr 2021. Ziehen eines Zahns (Zahnextraktion).