Muss wissen, das sind 4 partielle Farbenblindheit

, Jakarta - Vision ist fatal für das Leben aller. Denn wenn Sie Augenprobleme haben, gibt es viele Dinge, die Ihre Aktivitäten behindern. Eine der Störungen, die bei einer Person auftreten können, ist Farbenblindheit.

Farbenblindheit tritt auf, wenn eine Person Schwierigkeiten hat, Farben zu unterscheiden, insbesondere Grundfarben. Eine Person, die an dieser Krankheit leidet, erfährt selten eine vollständige Farbenblindheit. Die meisten Menschen, die diese Krankheit entwickeln, erleben nur eine teilweise Farbenblindheit. Hier sind einige Arten von räumlicher Farbenblindheit, die auftreten können!

Lesen Sie auch: Häufig durchgeführt, warum ist der Farbenblindheitstest wichtig?

Arten von partieller Farbenblindheit

Das menschliche Auge kann sehen, indem es Licht einfällt, so dass es die Netzhaut zur Aufnahme von Bildern anregt. Die Netzhaut besteht aus Stäbchen und Zapfen. Stäbchen haben eine Funktion für die Nachtsicht, können aber keine Farben unterscheiden. Der Kegel kann zwar Farbe sehen, funktioniert aber nachts nicht gut.

Im Kegel enthält jeder ein lichtempfindliches Pigment, das für einen bestimmten Wellenlängenbereich empfindlich ist. Im Inneren des Kegels befinden sich die Codierungsanweisungen für das Pigment. Bei falscher Codierung wird ein anderes Pigment produziert, was zur Farbenblindheit führt.

Viele Menschen gehen davon aus, dass jemand, der farbenblind ist, nur schwarz-weiß sieht. Das ist ein großes Missverständnis und sehr falsch. Es ist sehr selten, dass jemand Monochromie erfährt, wodurch alle Farben in Schwarzweiß gesehen werden. Daher sollten Sie einige Arten von teilweiser Farbenblindheit kennen, die auftreten können:

  1. Protanomalie

Eine Protanomalie-Störung tritt auf, wenn die Augen einer Person eine Schwäche für die Farbe Rot erfahren. Diese teilweise Farbenblindheit führt dazu, dass eine Person aufgrund der Helligkeitsprobleme, die in die Netzhaut eindringen, Schwierigkeiten hat, Rot zu sehen. Farben wie Rot, Orange und Gelb sehen aus wie Grün. Wenn diese Störung bei Ihnen auftritt, wird der Arzt von kann dir helfen. Es ist einfach, nur herunterladen App in Smartphone du ja!

  1. Deuteranomalie

Farbenblindheit tritt bei einer Person auf, deren Augen schwach bis grün sind. Diese Störung ist das Gegenteil der Protanomalie, die Rot als Grün sieht. Bei einer Person mit teilweiser Farbenblindheit vom Deuteranomalie-Typ erfährt der Betroffene jedoch keine Helligkeitsprobleme in den Augen.

Lesen Sie auch: Verdächtige kleine Farbenblindheit? Überzeugen Sie sich mit diesem Test

  1. Protanopie

Bei dieser Störung kann eine Person Probleme mit der Helligkeit von Farben wie Rot, Orange und Gelb haben. Die Verdunkelung dieser Farbe ist so offensichtlich, dass die Person Rot bis Schwarz oder Dunkelgrau sehen kann. Eine Person, die dies erlebt, kann auch Verkehr sehen, der rot ist, als ob er tot wäre.

Menschen mit teilweiser Farbenblindheit können lernen, Rot von Gelb und Grün anhand der Helligkeit oder des sichtbaren Lichts zu unterscheiden. Diese Person kann eine Farbe mit blauer Basis nicht unterscheiden, da die Helligkeit schwach ist. Eine Person mit Protanopie hat Schwierigkeiten, reflektierte Farben von zwei verschiedenen Farben zu unterscheiden.

Lesen Sie auch: Was sollten Mütter tun, wenn Kinder farbenblind sind?

  1. Monochromie

Eine seltene Form der Farbenblindheit ist Monochromatismus. Diese Störung tritt aufgrund der Interferenz mit zwei der drei Pigmente der Zapfenzellen auf, um Farbe zu erzeugen. Diese Person erlebt die Monochromie der roten, grünen und blauen Zapfen. Das Gehirn von Menschen mit dieser Art von partieller Farbenblindheit findet es schwierig, Signale von Zapfen zu vergleichen, um Farben zu sehen.

Wenn nur ein Kegeltyp funktioniert, sind Vergleiche unmöglich. Eine Person mit Blauzapfenmonochromatismus hat auch eine eingeschränkte Sehschärfe, Weitsichtigkeit und unkontrollierbare Augenbewegungen, die als Nystagmus bekannt sind.

Referenz:
National Eye Institute Zugriff auf 2019.Fakten über Farbenblindheit
Farbsehtests. Zugriff auf 2019. Was ist Farbenblindheit und die verschiedenen Arten?