Steigende Magensäure löst beim Schlucken Halsschmerzen aus

, Jakarta - Schmerzen beim Schlucken sind ziemlich nervig. Der Schmerz beginnt oben im Rachen und strahlt in die Rückseite des Brustbeins aus. In diesem Zustand verspürt der Betroffene ein brennendes Gefühl oder einen Druck im Hals. Kann dieser Zustand durch Magensäure verursacht werden?

Lesen Sie auch: Keine Entzündung, dies verursacht Halsschmerzen beim Schlucken

Steigende Magensäure löst beim Schlucken Halsschmerzen aus

Halsschmerzen werden nicht nur durch Probleme mit diesen Organen verursacht. Dieses Gesundheitsproblem kann auch durch das Vorhandensein von chronischer Magensäure ausgelöst werden, sodass die Betroffenen Schwierigkeiten beim Schlucken haben. Halsschmerzen bei Menschen mit Magensäure selbst werden dadurch verursacht, dass Magensäure in die Speiseröhre zurückfließt.

Dann reizt der saure Magensaft die Schleimhaut der Speiseröhre und verursacht Schmerzen beim Schlucken. Allein gelassen kann Magensäure Atemprobleme auslösen. Mehrere Dinge können Magensäure verursachen, nämlich Fettleibigkeit, Stress, der Konsum von Limonade oder anderen Nahrungsmitteln und Getränken, die einen Anstieg der Magensäure auslösen können.

Lesen Sie auch: 6 Diese Krankheiten verursachen beim Schlucken Halsschmerzen

Andere Ursachen für Halsschmerzen beim Schlucken

Schmerzen beim Schlucken sind ein häufiges Problem, das jeden treffen kann. Sie verspüren nicht nur Schmerzen mit Brennen, die von der Speiseröhre bis in den Bereich hinter dem Brustbein ausstrahlen können, die Betroffenen haben auch das Gefühl, dass das Essen noch im Hals stecken bleibt, sodass es sich beim Schlucken schwer anfühlt. Folgende weitere Erkrankungen können beim Schlucken Schmerzen verursachen:

  • Halsschmerzen

Halsschmerzen sind eine Krankheit, die durch eine Virusinfektion, bakterielle Infektion oder eine allergische Reaktion auf ein Allergen verursacht wird. Normalerweise sind die Bakterien, die Halsschmerzen verursachen, Bakterien Streptokokken befindet sich in den Mandeln und im Rachen. Nicht nur Bakterien, sondern auch eine Streptokokken-Infektion kann durch Viren verursacht werden, die eine Reizung der Rachenwand verursachen.

Halsschmerzen selbst sind in der Regel durch Schwellungen der Mandeln, Lymphknotenschwellungen, gelblich-weiße Flecken auf der Halsoberfläche, Fieber, rötliche Mandeln und Schmerzen beim Schlucken gekennzeichnet.

  • Mandelentzündung

Diese Krankheit kann auftreten, wenn zwei Lymphknoten auf jeder Seite des Rachens infiziert werden. Die Mandeln selbst spielen eine Rolle bei der Verhinderung des Eindringens von Infektionen durch Bakterien und Viren in den Körper. Wenn eine Mandelentzündung zuschlägt, können Betroffene sie an andere weitergeben.

Die Symptome von Menschen mit Mandelentzündung können durch Halsschmerzen, Fieber und geschwollene Mandeln gekennzeichnet sein, die durch gelblich-weiße Flecken gekennzeichnet sind. Wenn die auftretenden Symptome nicht überprüft werden, führt dieser Zustand zu schwerwiegenden Komplikationen für den Betroffenen.

  • Diphtherie-Krankheit

Diphtherie ist eine bakterielle Infektionskrankheit, die durch Bakterien verursacht wird Corynebacterium diphtheriae. Diese Krankheit kann aufgrund von bakteriellen Toxinen tödlich sein, die die Schleimhäute von Nase und Rachen angreifen, indem sie eine dicke weiße Membran über der inneren Oberfläche von Nase, Zunge und Atemwegen bilden.

Nicht nur eine dicke weiße Schicht, das Vorhandensein von Diphtherie ist gekennzeichnet durch Fieber und Schüttelfrost, Heiserkeit, Halsschmerzen, Atembeschwerden, geschwollene Lymphknoten im Nacken, Müdigkeit, laufende Nase mit Blut vermischt, blasse und kalte Haut, Schwitzen, Herzklopfen und Sehbehinderung.

Lesen Sie auch: Halsschmerzen beim Schlucken? Vorsicht, diese 5 Krankheiten

Schmerzen beim Schlucken treten bei allen auf, auch bei Kindern. Wenn Sie die Symptome feststellen, suchen Sie sofort einen Arzt im nächstgelegenen Krankenhaus auf, indem Sie zunächst einen Termin auf dem Antrag vereinbaren . Denken Sie daran, dass Schmerzen beim Schlucken ein Hinweis darauf sein können, dass Sie an einer gefährlichen Krankheit leiden, die für Ihre Gesundheit tödlich sein kann.

Referenz:
Gesundheitslinie. Abgerufen 2019. Was verursacht Schmerzen beim Schlucken?
Medizinische Nachrichten heute. Abgerufen 2019. Rachen am Nachmittag und Säurereflux: Was ist der Link?