Dies ist die Gefahr, Menstruation Clean nicht zu reinigen

Jakarta- Der 28. Mai gilt als Welttag der Menstruationshygiene. Dieser Moment wird oft genutzt, um den Frauen bewusst zu machen, wie wichtig es ist, den Genitalbereich während der Menstruation sauber zu halten.

Nicht nur, wie wichtig es ist, den weiblichen Bereich sauber zu halten, sondern der Welttag der Menstruationshygiene wird auch als eine Form der Sensibilisierung der Öffentlichkeit dafür durchgeführt, dass die Menstruation eine normale biologische Routine ist.

Die Menstruation ist ein Teil der hormonellen Veränderungen einer Frau, der von der Gesellschaft akzeptiert werden sollte und nicht als Tabu angesehen werden sollte, um mit Männern zu diskutieren. Nun, im Rahmen dieses Welttages der Menstruationshygiene ist es gut als Frauen zu überprüfen, wie die Routine der Sauberkeit während der Menstruation ist. Findest du es schon richtig?

Lesen Sie auch: Muss wissen, Menstruationsprobleme, die nicht ignoriert werden können

1. Pads alle vier Stunden wechseln

Der ideale Zeitpunkt zum Wechseln einer Damenbinde ist alle vier Stunden. Wenn dieser Bereich nicht durchgeführt wird, kann der Genitalbereich feucht werden, Blasen in der Leistengegend und einen unangenehmen Geruch an den Genitalien verursachen.

2. Menstruationstasse richtig reinigen

Für diejenigen unter Ihnen, die begonnen haben, einen umweltfreundlichen Lebensstil zu führen, indem sie Menstruationstassen anstelle von Damenbinden verwenden, vernachlässigen Sie nie die richtige Reinigung. Vor allem, wenn Sie es regelmäßig in Ihrem privaten Bereich verwenden, müssen Sie bei der Reinigung sehr aufmerksam sein. Bei Bedarf in heißem Wasser einweichen, damit die anhaftenden Bakterien und Keime vollständig verloren gehen.

3. Halten Sie Miss V sauber

Besonders während der Menstruation ist es wichtig, den Vaginalbereich sauber zu halten. Das Menstruationsblut tritt intensiv aus, daher müssen Sie den Intimbereich sauber halten, ohne den Blutfluss zu stören. Verwenden Sie warmes Wasser und Flüssigseife, um den Genitalbereich zu waschen.

4. Stapeln Sie keine Blöcke

Einige Frauen mit starkem Fluss neigen dazu, zwei Pads gleichzeitig zu verwenden, um den Fluss zu kontrollieren und ein Eindringen zu verhindern. Dies ist jedoch keine gute Idee, da es eine Infektion im Vaginalbereich verursachen kann.Es wäre besser, wenn Sie es regelmäßig wechseln, anstatt Pads zu stapeln.

5. Tragen Sie bequeme und saubere Unterwäsche

Während das Wechseln der Pads sehr wichtig ist, ist es auch wichtig, in diesen Tagen etwas Bequemes zu tragen. Stellen Sie sicher, dass Sie bequeme Unterwäsche tragen, die Ihre Haut atmen lässt und Infektionen minimiert.

Lesen Sie auch: Dies ist der normale weibliche Menstruationszyklus je nach Alter

Unterschätzen Sie nicht die Sauberkeit des weiblichen Bereichs während der Menstruation. Einige der folgenden Gesundheitsprobleme können auftreten, wenn Sie während Ihrer Periode nicht sauber sind, um sich um Ihre Genitalien zu kümmern.

1. Harnwegsinfektion

Die Verwendung von Damenbinden für mehr als vier Stunden kann zu Bakterienwachstum führen Candida albicans, Staphylococcus aureus, und E coli deren Vermehrung zu Harnwegsinfektionen führen kann. Die richtige Reinigung des weiblichen Bereichs während der Menstruation kann diese Infektionen um 97 Prozent vermeiden.

2. Allergien und Juckreiz

Wenn Sie Ihre Binden nicht regelmäßig wechseln, kann dies zu Reizungen der Genitalhaut und der Leistengegend führen. Pilzwachstum verschlimmert auch allergische Zustände und Juckreiz, so dass es zu einem Hautausschlag kommen kann.

Lesen Sie auch: Gibt es eine Möglichkeit die Menstruation zu beschleunigen?

3. Gebärmutterhalskrebs

Nicht nur die Übertragung durch Geschlechtsverkehr, sondern auch die mangelnde Sauberkeit des weiblichen Bereichs kann das Humane Papillomavirus verbreiten. Verwenden Sie daher bequeme, parfümfreie und möglichst organische Damenbinden. Vergessen Sie nicht, Ihre Hände beim Wechseln der Binden sauber zu halten.

Wenn Sie mehr über die Aufrechterhaltung der Menstruationshygiene erfahren möchten, können Sie direkt fragen bei . Ärzte, die Experten auf ihrem Gebiet sind, werden versuchen, die beste Lösung für Sie zu finden. Wie, genug herunterladen Anwendung über Google Play oder den App Store. Durch Funktionen Sprechen Sie mit einem Arzt , Sie können wählen, über zu chatten Video-/Sprachanruf oder Plaudern .