Selten zum Kochen verwendet, hier sind 5 Vorteile von weißer Kurkuma

Jakarta - Oft Zedoaria oder Amba Haldi genannt, ist weißer Kurkuma die Wurzel der Pflanze Curcuma zedoaria. Diese Pflanze gehört zu den Gattungen Curcuma und Zingiberaceae. Weiße Kurkuma stammt ursprünglich aus Indien und Indonesien, wird aber seit dem 6. Jahrhundert in Europa angebaut.

Obwohl weiße Kurkuma selten als Kochgewürz verwendet und oft durch Ingwer ersetzt wird, findet sich dieses Gewürz als Gebräu in mehreren asiatischen Gerichten. In Indonesien beispielsweise wird weiße Kurkuma als Geschmacksverstärker in Currygerichten verwendet, während in Thailand dieses Gewürz in Salatzubereitungen gemischt wird.

Zedoaria hat ein weicheres Fruchtfleisch als Ingwer, der Geschmack der beiden ist ähnlich, aber weiße Kurkuma trägt zum bitteren Geschmack verarbeiteter Gerichte bei. Was sind dann die Vorteile von weißer Kurkuma für den Körper? Hier sind einige davon:

  • Verdauungsprobleme überwinden

Seit Tausenden von Jahren wird angenommen, dass weiße Kurkuma Probleme bei der Verdauung behandelt. Die ätherischen Öle aus diesen Inhaltsstoffen sind wirksam bei der Behandlung von Koliken, Appetitlosigkeit, Blähungen und Schwierigkeiten beim Stuhlgang.

Lesen Sie auch: 4 Anzeichen von Verdauungsproblemen, die ignoriert werden

  • Antimikrobielle Aktivität in weißer Kurkuma

Extrakte aus weißer Kurkuma weisen eine sehr starke antimikrobielle Aktivität auf. Dieses Küchenzutatenöl ist wirksam gegen Mikroben wie E coli , S. aureus , Spezies Corynebakterium , Candida sp. , Aspergillus sp. , und vieles mehr. Dieses Öl weist eine antibakterielle Wirkung gegen lebensmittelbedingte Bakterien auf. Tatsächlich ist die antimikrobielle Aktivität von weißem Kurkumaöl im Umgang mit oralen Krankheitserregern genauso stark wie die von Mundwasser.

Dann gibt es auch Aktivität im Zusammenhang mit Antimykotika. Ätherisches Kurkumaöl hat sich als wirksam erwiesen, um das Wachstum arzneimittelresistenter Pilzarten zu stoppen und das Wachstum von Amöben zu hemmen. Entamoeba histolytica , und übt eine larvizide Wirkung auf Mücken aus.

  • Anti-Krebs-Aktivität

Ein weiterer Vorteil von weißer Kurkuma hängt mit seiner krebshemmenden Wirkung zusammen. Der wässrige Extrakt dieses Materials hat ein antimetastatisches Potenzial und hemmt die Metastasierung in Melanomzellen. Sein alkoholischer Extrakt hat krebshemmende und entzündungshemmende Eigenschaften.

Inzwischen üben Curcuminoide aus weißem Kurkuma eine krebshemmende Wirkung gegen Eierstockkrebszellen aus. Andere Extrakte aus dieser Pflanze sind zytotoxisch bei großzelligem Lungenkarzinom, Prostatakrebs und Leberkrebs.

Lesen Sie auch: Kennen Sie 5 natürliche Wege, um Zahnschmerzen zu Hause zu lindern

  • Als Antioxidans und Antiallergikum

Kurkumaöl aus Zedoaria hat eine mäßige bis gute antioxidative Aktivität, indem es freie Radikale abfängt und Schwermetallionen chelatisiert. Darüber hinaus ist der Kurkuma-Extrakt antiallergisch und wird als Arzneimittel bei allergischen Reaktionen der Haut eingesetzt.

Dieses Curcumin weist die höchste antiallergene Aktivität auf, und dies wird durch die Hemmung der Aktivität von Entzündungsproteinen und die Verhinderung der Freisetzung von Chemikalien, die allergische Reaktionen auslösen, vermittelt.

  • Als entzündungshemmend und schmerzstillend

Weißer Kurkuma-Alkohol-Extrakt hat nachweislich entzündungshemmende und antirheumatische Wirkungen im Zusammenhang mit Arthritis. Die Verbindungen Curzerenon und Dehydrocurdion tragen zu ihrer pflanzlichen entzündungshemmenden Wirkung bei. Curcumenol, eine in weißer Kurkuma enthaltene Verbindung, zeigt eine bessere Wirkung als Schmerzmittel als Aspirin.

Lesen Sie auch: Gibt es gesundheitliche Vorteile von Stutenmilch?

Das waren fünf Vorteile von weißer Kurkuma, die noch selten bekannt sind. Obwohl es einen unfreundlichen Geschmack hat, stecken dahinter Vorteile, die für die Gesundheit des Körpers so groß sind. Wenn Sie Fragen zu den Vorteilen von weißer Kurkuma haben, können Sie den Arzt über die Anwendung fragen . Schnell herunterladen Anwendung , denn Sie können auch Medikamente und Vitamine kaufen oder routinemäßige Laborkontrollen durchführen, ohne das Haus zu verlassen.