So gehen Sie mit einem kleptomanischen Freund um

, Jakarta - Haben Sie schon einmal den Begriff Klepto oder Kleptomanie gehört? Kleptomanie ist eine impulsive Kontrollstörung, die es einer Person unmöglich macht, dem Drang zum Stehlen oder Ladendiebstahl zu entgehen. Normalerweise entsteht die Art der Kleptomanie, wenn eine Person in die Adoleszenz eintritt, jedoch ist es nicht ungewöhnlich, dass sich dieser Zustand entwickelt, wenn eine Person in die Erwachsenenphase eintritt.

Es gibt einen grundlegenden Unterschied zwischen Kleptomanie und Stehlen. Wenn es viele Gründe für den Diebstahl gibt, wie wirtschaftliche Faktoren, und die Handlungen bewusst durchgeführt werden, damit sich die Täter der Konsequenzen bewusst sind, unterscheidet sich dies von der Kleptomanie.

Eine Kleptomanie ist nur ein impulsives Gefühl oder der Wunsch, etwas zu besitzen, ohne sich der Konsequenzen bewusst zu sein. Es ist also nicht ungewöhnlich, dass Kleptos über eine ausreichende wirtschaftliche Kapazität verfügen.

Normalerweise nehmen sie auch nichts von Wert. Dies wird ausgelöst, weil jemand, der eine Störung hat, nur sich selbst befriedigt. Nach der Einnahme der Ware fühlen sie sich in der Regel zufrieden und erleichtert. Das Gefühl der Erleichterung und Zufriedenheit, das sie empfinden, wird durch chemische Veränderungen in ihrem Gehirn ausgelöst. Wenn man die Natur von Klepto erkennt, ist es jemandem peinlich, es zu sagen oder zuzugeben. Dies macht es schwieriger, diese Störung zu heilen.

Kleptomanie ist nicht mit Sicherheit bekannt. Als Einflussfaktoren werden jedoch genetische Faktoren und hormonelle Ungleichgewichte im Gehirn wie Serotonin und Dopamin angesehen. Manchmal haben Menschen mit Kleptomanie auch andere psychische Störungen wie Depressionen, Stimmungsstörungen oder Persönlichkeitsstörungen.

Lesen Sie auch: Vorsicht, Kleptomanie bei Kindern

Symptome von Kleptomanie

Sie sollten auf die Symptome oder Anzeichen der psychischen Störung Kleptomanie achten:

  1. Normalerweise können Menschen mit Kleptomanie das Stehlen nicht vermeiden oder unterlassen. Der Ort ist auch nicht immer überfüllt, normalerweise können Menschen mit Kleptomanie Dinge von einem ruhigen Ort wie dem Haus eines Freundes mitnehmen.

  2. Klepto-Kranke verspüren auch eine sehr hohe Anspannung, wenn sie einen gewünschten Gegenstand einnehmen. Aber normalerweise verspüren sie ein Gefühl von Zufriedenheit, Erleichterung und Glück, nachdem sie es geschafft haben, den gewünschten Gegenstand zu nehmen.

  3. Gegenstände, die mitgenommen werden, werden normalerweise einfach so belassen. Dies liegt daran, dass die ergriffenen Maßnahmen nur dazu dienen, Wünsche zu befriedigen. Nicht aus Notwendigkeit oder Notwendigkeit. Tatsächlich geben Menschen mit Klepton nicht selten Waren heimlich an ihre Besitzer zurück.

  4. Der Wunsch, Dinge zu nehmen, verschwindet manchmal, so dass der Betroffene das Verlangen nicht kontrollieren kann.

Lesen Sie auch: Kleptomanie bei Kindern erkennen und wie man sie überwindet

Was ist dann, wenn Sie Klepto-Freunde haben?

  • Rausfinden

Sie müssen sich Sorgen machen, wenn Sie herausfinden, dass einer Ihrer Freunde Kleptomanie hat. Aber es ist am besten, herauszufinden, warum Ihr Freund ein Kleptomane ist. Andere psychische Störungen wie Depressionen können dazu führen, dass eine Person eine Kleptotie entwickelt. Lade ihn stattdessen zu lustigen Aktivitäten ein, damit seine Emotionen aufrechterhalten und andere psychische Störungen vermieden werden können.

  • Beratung

Obwohl es noch keine definitive Behandlung gibt, kann die Einladung zu einem Psychologen oder Psychiater den Drang von Menschen mit Kleptomanie, Dinge zu stehlen oder zu nehmen, unterdrücken. Eine Therapie oder Beratung wird durchgeführt, um das zugrunde liegende Problem von Menschen mit Klepto zu finden.

  • Bleib nicht weg

Wenn Sie herausfinden, dass ein Freund Klepto hat, sollten Sie nicht gemieden werden. Der Betroffene muss motiviert werden, damit sein Verlangen, Dinge zu nehmen, die ihm nicht gehören, reduziert wird. Verstehen Sie, dass das Nehmen von Dingen, die ihm nicht gehören, dazu führen kann, dass er in einen Rechtsstreit verwickelt wird.

Wenn Sie bei einem Freund oder bei Ihnen selbst eine Kleptopie festgestellt haben, sollten Sie sofort einen Psychologen oder Psychologen aufsuchen. Sie können die App verwenden für die erste Behandlung. Komm schon, herunterladen Anwendung jetzt über den App Store oder Google Play!

Lesen Sie auch: Arten von psychischen Störungen, die die Entwicklung von Kindern beeinträchtigen können