Erkennen Sie vor der Injektion die verschiedenen Arten von Grippeimpfstoffen

, Jakarta - Bis jetzt ist die COVID-19-Pandemie noch nicht beendet. Um die Ausbreitungs- und Übertragungskette von COVID-19 zu unterbrechen, wurden von der Regierung verschiedene Maßnahmen ergriffen. Angefangen von der Umsetzung von Gesundheitsprotokollen bis hin zur Durchführung von COVID-19-Impfungen. Derzeit läuft der COVID-19-Impfprozess jedoch noch nach den Stadien und Prioritäten der Empfänger.

Lesen Sie auch : Das müssen Sie über den Grippeimpfstoff wissen

Wenn Sie nicht bereits zu den vorrangigen Impfstoffempfängern gehören, können Sie dies tun? Grippeimpfung diese Krankheit zu verhindern? Tatsächlich sind Grippe und COVID-19 verschiedene Krankheiten. Ebenso mit dem Virus, das es verursacht. Eine Grippeimpfung in der Pandemiesaison kann jedoch durchgeführt werden, um schwere Symptome oder Komplikationen beider Krankheiten zu vermeiden.

Nun, es ist nichts Falsches daran, sich mit den Arten von Grippeimpfstoffen vertraut zu machen, bevor Sie sich für eine Grippeimpfung entscheiden. Schauen Sie sich die Bewertungen in diesem Artikel an, damit Sie den Grippeimpfstoff besser verstehen!

Grippe- und COVID-19-Impfstoffe

Grippe und COVID-19 sind unterschiedliche Krankheiten. Grippe ist eine Krankheit, die durch das Influenzavirus verursacht wird. Inzwischen wird COVID-19 durch das Coronavirus oder SARS-CoV-2 verursacht.

Beide Krankheiten sind Krankheiten, die die Atemwege angreifen. Die Übertragung ist ähnlich. Grippe und COVID-19 können durch Speichelspritzer übertragen werden oder Tröpfchen wenn der Betroffene spricht, hustet oder niest.

Diese Krankheit kann auch verschiedene gefährliche Komplikationen verursachen. Eine der Komplikationen, die als Folge dieser beiden Krankheiten auftreten können, ist eine Lungenentzündung. Tatsächlich kann diese Krankheit zum Tod führen. Dafür muss die Prävention richtig durchgeführt werden, um diese beiden Krankheiten zu vermeiden.

Der Grippeimpfstoff gilt als sehr wirksam, um eine Verschlimmerung der Grippe zu verhindern. Aber wie kann der Grippeimpfstoff bei Menschen mit COVID-19 wirken? Start Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten , ist eine regelmäßige Grippeimpfung während einer Pandemie sehr wichtig. Obwohl Sie COVID-19 nicht verhindern können, senken Sie durch eine regelmäßige Grippeimpfung Ihr Risiko für schwere Symptome und Komplikationen, die durch COVID-19 verursacht werden.

Das gleiche sagte Dr. Ming-Jim Yang, Arzt an der University of Florida. Er sagte, er habe die Vorteile des Grippeimpfstoffs während der Pandemie bei Menschen mit COVID-19 gesehen.

Bei COVID-19-Patienten, die im letzten Jahr keinen Grippeimpfstoff erhalten haben, ist die Wahrscheinlichkeit, dass sie ins Krankenhaus eingeliefert werden, 2,4-mal höher und die Wahrscheinlichkeit, in einer Notaufnahme (ICU) behandelt zu werden, 3,3-mal höher.

Zögern Sie also nicht, sich während dieser Pandemie gegen die Grippe impfen zu lassen. Keine Mühe, Sie können einen Termin zur Durchführung der Grippeimpfung vereinbaren . Es ist einfach, du bleibst herunterladen jetzt auch über den App Store und Google Play. Komm schon, worauf wartest du? Jetzt müssen Sie sich nicht mehr die Mühe machen, während einer Pandemie gesund zu sein!

Lesen Sie auch : Muss wissen, diese Art von Grippeimpfstoff für Kinder und Erwachsene

Arten von Grippeimpfstoffen, die Sie kennen müssen

Grippeimpfungen werden in der Regel Kindern im Alter von 6 Monaten bis zum Erwachsenenalter verabreicht. Nun, vor einer Grippeimpfung schadet es nie, sich im Voraus über die Arten von Grippeimpfungen zu informieren, die Sie je nach Gesundheitszustand und Alter erhalten können.

Grob gesagt gibt es zwei Arten von Grippeimpfstoffen, nämlich trivalente und quadrivalente Grippeimpfstoffe. Die beiden Typen haben jedoch unterschiedliche Typen. Lesen Sie dazu mehr über die Arten von Grippeimpfstoffen.

1. Dreiwertiger Grippeimpfstoff

Der trivalente Grippeimpfstoff hilft Ihnen, verschiedene Arten von Grippeviren zu vermeiden, wie Influenza A H1N1, Influenza A H3N2 und Influenza B. Je nach Gesundheitszustand und Alter können Sie zwischen verschiedenen Typen wählen.

  • Dreiwertige Injektion in üblicher Dosis

Dieser Typ ist ein Erkältungsimpfstoff, der im Alter von 18 bis 64 Jahren verwendet werden kann. Die Injektion erfolgt mit einer Nadel, die in den Armmuskel eingeführt wird.

  • Adjuvans-Injektion

Dieser Grippeimpfstoff soll ein stärkeres Immunsystem aufbauen als andere Injektionen. Normalerweise kann dieser Typ für Personen verwendet werden, die über 65 Jahre alt sind.

2. Vierwertiger Grippeimpfstoff

Dieser Grippeimpfstoff kann verhindern, dass Sie 4 verschiedenen Arten von Viren ausgesetzt sind, die eine Grippe verursachen. Hier sind einige Arten von Grippeimpfstoffen dieser Art.

  • Quadrivalente Injektion mit normaler Dosis

Dieser Typ kann für Kinder im Alter von 6 Monaten bis zu Erwachsenen verwendet werden. Es besteht auch die Möglichkeit, einen quadrivalenten Impfstoff, der das Virus enthält, in Zellkultur zu verabreichen. Dieser Impfstoff darf jedoch nur Kindern ab 4 Jahren verabreicht werden.

  • Hochdosierter vierwertiger Impfstoff (Fluzone)

Fluzone enthält die vierfache Menge an Grippevirus-Antigen als eine Standarddosis-Injektion. Im Allgemeinen wird dieser Typ im Alter von 65 Jahren und darüber gegeben. Dies liegt daran, dass das Immunsystem in diesem Alter niedriger ist als in anderen Altersgruppen. Auf diese Weise können bei älteren Menschen schwerwiegende Symptome oder Komplikationen vermieden werden.

  • Quadrivalenter Jet-Schuss

Diese Aktion erfolgt nicht mit einer Nadel, sondern mit einem Jet-Injektor. Ein Jet-Injektor ist ein medizinisches Gerät mit einem Hochdruck-Flüssigkeitsfluss in die Haut. Dieser Grippeimpfstoff kann im Alter von 18-64 Jahren verwendet werden.

  • Rekombinantes Quadrivalent

Dieser Grippeimpfstoff wird nicht mit Eiern hergestellt. Somit ist es für Besitzer von Eierallergien ab 18 Jahren geeignet.

Lesen Sie auch : Wird während der Corona-Virus-Pandemie ein Influenza-Impfstoff benötigt?

Dies sind einige Arten und Arten von Grippeimpfstoffen, die Sie kennen müssen. Damit die Grippeimpfung optimal spürbar ist, vergessen Sie nicht, diverse andere Vorkehrungen zu treffen. Angefangen bei der Aufrechterhaltung der Händehygiene und dem Tragen einer Maske auf Reisen.

Referenz:
Gesundheitslinie. Zugriff im Jahr 2021. 7 Arten von Grippeimpfstoffen.
Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten. Zugriff im Jahr 2021. Was sind die Vorteile einer Grippeimpfung?
Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten. Zugriff im Jahr 2021. Verschiedene Arten von Grippeimpfstoffen.
WebMD. Abgerufen 2021. Grippeschutzimpfung kann Sie vor schwerem COVID schützen.