4 Arten von Hernien, die anfällig für Angriffe auf Frauen sind

, Jakarta – Hernie oder Hämorrhoiden ist eine Erkrankung, die im Allgemeinen bei Männern auftritt, aber auch Frauen betreffen kann. Dies ist auf eine Schwächung der Muskelwand (Peritoneum) zurückzuführen. Dieser Abschnitt ist nützlich, um die Organe im Bauchbereich in Position zu halten. Bei Störungen bildet sich eine Ausbuchtung, die zu einer Hernie führt.

Erkrankungen, die in der Leiste auftreten, verursachen im Allgemeinen keine gefährlichen Störungen, aber eine Operation kann durchgeführt werden, um gefährliche Komplikationen zu vermeiden. Darüber hinaus gibt es verschiedene Arten von Hernien, die häufig Frauen befallen. Hier sind einige Arten von Hernien, für die Frauen gefährdet sein sollten!

Lesen Sie auch: Erkennen Sie die Unterschiede bei Hernien bei Frauen und Männern

Arten von Hernien, für die Frauen anfällig sind

Hernien sind eine sehr seltene Erkrankung bei Frauen und machen weniger als 10 Prozent aller Fälle aus. Viele Frauen denken also nie, ob sie eine Störung in dieser Muskelwand haben. Diese Störung kann Schmerzen verursachen und auch einen Knoten im Bauch oder in der Leiste spüren.

Von den vielen Arten von Hernien, die auftreten, können jedoch nicht alle Frauen angreifen. Erwähnt nur vier Arten von Hernien, die Frauen angreifen können. Hier sind einige Arten von Hernien bei Frauen, die Sie kennen sollten:

  1. Leistenbruch

Die erste Art von Hernie, die Frauen betreffen kann, ist eine Leistenhernie. Tatsächlich ist diese Störung bei Frauen im Allgemeinen riskanter, aber etwa 2 Prozent der Frauen, die Hernien entwickeln, leiden an dieser Art. Diese Störung tritt auf, wenn ein Teil des Dünndarms im Körper durch den Leistenkanal geschoben wird, der eine Lücke in der Bauchdecke in der Nähe der Leiste ist.

Eine Frau, die einen Leistenbruch entwickelt, braucht nicht immer eine Operation zur Behandlung. Dies geschieht nur, wenn der Darm ausreichend hervorsteht und schwer zurückzulegen ist. Schließlich kann eine Operation mit der Herniennetzmethode erforderlich sein.

Lesen Sie auch: Finden Sie die 4 Symptome von Hernien nach Typ heraus

  1. Narbenhernie

Bei einer Person, die kürzlich offen operiert wurde, kann die Narbe aus dem Operationsgebiet zu einer Schwachstelle werden, sodass der Darm und andere Organe gegen die Bauchdecke drücken und nach außen gedrückt werden können. Am Ende entwickelte die Person einen Leistenbruch und verspürte Schmerzen vom Bauch bis zur Leiste.

Eine Frau und ein Mann verzeichneten, dass etwa 10 Prozent aller Fälle von Hernien an dieser Erkrankung litten. Außerdem heilen Störungen, die durch die Bildung von Narbengewebe verursacht werden, nicht von selbst aus. Um sich zu erholen, müssen Frauen mit dieser Störung operiert werden.

  1. Nabelbruch

Nabelbrucherkrankungen treten im Allgemeinen bei Kindern auf, die mit einer Schwäche der Bauchdecke um den Nabel herum geboren werden. Diese Störung kann jedoch bei Erwachsenen, insbesondere bei Frauen, auftreten. Erwachsene erleben dies im Allgemeinen aufgrund der schnellen Expansion des Magens, insbesondere während der Schwangerschaft. Es kann auch aufgrund einer schnellen Gewichtszunahme oder eines starken Hustens auftreten.

Wenn Sie Fragen zu Hernien haben, die häufig Frauen betreffen, wenden Sie sich einfach an den Arzt . Es ist ganz einfach, du brauchst nur herunterladen Anwendung in Smartphone täglicher Gebrauch!

  1. Oberschenkelhernie

Die letzte Art von Hernie, die als die am wenigsten verbreitete gilt und Frauen betrifft, ist eine Oberschenkelhernie. Diese Erkrankung macht nur etwa 3 Prozent der gesamten Hernien aus. Diese Art von Hernie, die Frauen befällt, ist jedoch sehr schwer zu erkennen, bis eine gefährliche Situation eintritt. Daher ist es wichtig, einen Leistenbruch frühzeitig zu diagnostizieren, insbesondere wenn Sie anhaltende Leistenschmerzen haben.

Lesen Sie auch: Das müssen Sie über Hernien wissen

Dies sind einige Arten von Hernien, die häufig Frauen befallen. Wenn man diese Dinge weiß, hofft man, dass Frauen in Bezug auf ihre Gesundheit „gebildeter“ werden, wenn sie Symptome von Bauchschmerzen haben. So können Hernien, die angreifen, leicht behandelt werden.

Referenz:

PR-Newswire. Zugegriffen 2020. Die 4 häufigsten Arten von Hernien bei Frauen
WebMD. Abgerufen 2020. Was sind die Arten von Hernien?