Wissenswertes über die Arten von genetischer Steinakne

, Jakarta – Zystische Akne ist eine Form der Akneentzündung, die durch Bakterien verursacht wird, die die Poren verstopfen. Diese Pickel sind normalerweise groß, hart und fühlen sich schmerzhaft an. Die Farbe ist normalerweise rötlich und manchmal befindet sich Eiter in der Mitte, was diese Art von zystischer Akne schwerer als gewöhnlich macht.

Sie müssen wissen, dass in der Regel zystische Akne aufgrund genetischer Faktoren auftritt. Wenn Sie in einer großen Familie geboren wurden oder vielleicht Eltern mit zystischen Akneproblemen sind, könnte dieser Zustand zurückgehen. Dies bedeutet jedoch nicht, dass diese Art von zystischer Akne nicht beseitigt werden kann, es braucht nur eine spezifischere und spezifischere Behandlung, um sie zu heilen, einschließlich einer gesunden Ernährung. Für diejenigen unter Ihnen, die eine solche Situation erleben, gibt es mehrere Behandlungen, die Sie tun können, um die Entzündung der zystischen Akne zu reduzieren.

  1. Komprimieren mit einem warmen Handtuch

Steinakne tritt auf, wenn sich Bakterien oder Keime tief in den Hautporen ansiedeln. Um es zu entfernen, müssen Sie es mit einem warmen Handtuch komprimieren, damit sich die Poren öffnen und Keime und Bakterien herauskommen. Nach der Reinigung mit einem warmen Handtuch solltest du dein Gesicht noch einmal mit kaltem Wasser waschen, um die offenen Poren zu schließen.

  1. Aloe Vera zum Kühlen

Um die Entzündung von zystischer Akne zu lindern, können Sie Aloe Vera auf Pickel auftragen. Der Trick besteht darin, zuerst dein Gesicht zu waschen, dann die Aloe Vera zu schälen und auf den entzündeten zystischen Pickel aufzutragen. Der Gehalt an Aloe Vera bietet wichtige Vorteile bei der Heilung von Akneentzündungen, antibakteriellen, entzündungshemmenden Alias-Entzündungen, die durch Bakterien verursacht werden, sowie zur Linderung von Schmerzen und zur Stimulierung des Zellwachstums zur Behandlung von Akne.

  1. Haferflocken

Haferflocken sind nicht nur gut für die Gesundheit, insbesondere für das Herz, sondern auch zur Linderung von Entzündungen bei zystischer Akne. Die Anwendung erfolgt durch Reiben von Haferflocken, die mit Wasser vermischt wurden, auf das Gesicht, um abgestorbene Hautzellen abzukratzen und den Säure- und pH-Wert der Gesichtshaut im Gleichgewicht zu halten.

  1. Halten Sie die Diät ein

Entzündungen bei zystischer Akne werden nicht verschwinden, ohne dass Sie sich um Ihre Ernährung kümmern. Vermeiden Sie frittierte oder fetthaltige Lebensmittel, damit sich kein Fett auf der Gesichtshaut ansammelt, das Akne verursacht. Führen Sie eine Entgiftung durch, indem Sie regelmäßig warmes Wasser trinken, das gepresst und in Scheiben geschnitten wurde. Die Ursache für zystische Akne könnte an der Ansammlung von schmutzigem Blut liegen. Um es zu reinigen, müssen Sie morgens Zitronenwasser trinken.

  1. Verhindern, dass die Haare das Gesicht bedecken

In der Tat macht zystische Akne Sie oft verunsichert, sodass Sie Ihr Gesicht so weit wie möglich mit Haaren bedecken. Tatsächlich können Sie auf diese Weise Staub oder Keime in Ihrem Haar auf Ihr Gesicht übertragen. Wenn Sie eine Frau sind, tragen Sie ein Stirnband oder einen Haargummi, damit Ihr Gesicht "offen" ist und nicht den Haaren ausgesetzt ist. Für Männer, schneiden Sie Ihre Haare so, dass sie nicht auf Ihre Stirn oder Wangen fallen, was zu einer leichten Übertragung von Bakterien führt. (Lesen Sie auch: 5 Möglichkeiten, Haarausfall bei Männern zu behandeln)

Wenn Sie gesundheitliche Probleme mit der Gesichtshaut oder lästige zystische Akne haben und mehr darüber erfahren möchten, wie Sie damit umgehen können. Fragen Sie einfach direkt an . Ärzte, die Experten auf ihrem Gebiet sind, werden versuchen, die beste Lösung für Sie zu finden. Wie, genug herunterladen Anwendung über Google Play oder den App Store. Durch Funktionen Arzt kontaktieren Sie können wählen, ob Sie chatten möchten Video-/Sprachanruf oder Plaudern .