Die Mythen und Fakten hinter der Detox-Diät, die Sie kennen sollten

, Jakarta - Viele Menschen tun alles, um das Idealgewicht für verschiedene Zwecke zu erreichen. Der gängigste Weg, dies zu erreichen, ist eine Diät. Trotzdem gibt es viele Arten von Diäten, die Sie anwenden können, von denen eine eine Detox-Diät ist. Tatsächlich war diese Diätmethode aufgrund der Erfolgsrate der Menschen, die sie zuvor gemacht haben, zu einem Trend geworden.

Es wird angenommen, dass Detox-Diäten den Körper von Giftstoffen und Schadstoffen reinigen. Auf diese Weise wird die Gesundheit des Körpers aufrechterhalten, so dass negative Auswirkungen minimiert werden können. Trotzdem kursieren immer noch viele Mythen in der Community, so dass einige Leute zögern, dies zu tun. Hier ist eine Diskussion über Mythen oder Fakten über Detox-Diäten!

Lesen Sie auch: Willst du schlank sein, das sind Fakten zur Detox-Diät

Mythen und Fakten der Detox-Diät

Detox-Diät oder abgekürzte Detox-Diät ist eines der Ernährungsmuster, die durch Fasten, Vermeidung von verarbeiteten Lebensmitteln, fetthaltigen Lebensmitteln und Kohlenhydraten erfolgen. Bei dieser Methode wird der Verzehr von Lebensmitteln oder Getränken mit hohem Ballaststoffgehalt, wie Obst und Gemüse, priorisiert. Es wird angenommen, dass es das Verdauungssystem reinigt, so dass schädliche Giftstoffe entfernt werden können.

Wenn Giftstoffe aus dem Körper entfernt werden können, kann dies die Gewichtsabnahme fördern. Darüber hinaus empfiehlt die Detox-Diät auch die Einnahme von pflanzlichen Arzneimitteln und anderen Nahrungsergänzungsmitteln, die für die Darmreinigung nützlich sind, damit das Verdauungssystem wirklich optimal funktioniert.

Trotzdem gibt es wenig Beweise dafür, dass diese Diätmethode tatsächlich Giftstoffe aus dem Körper entfernen kann. Dies liegt daran, dass die Hauptaufgaben beim Filtern und Eliminieren der meisten Giftstoffe, die in den Körper gelangen, die Nieren und die Leber sind. Daher ist es möglich, dass diese Diät den Körper gesünder macht, aber in Bezug auf Toxine hängt sie immer noch von der Funktion der Nieren und der Leber ab.

Warum fühlen sich so viele Menschen nach einer Detox-Diät besser?

Dies kann passieren, weil die getroffene Lebensmittelauswahl den Verzehr von stark verarbeiteten Lebensmitteln mit festem Fettgehalt und zugesetztem Zucker nicht zulässt. Indem man einige Tage lang kalorienarme, kalorienreiche Lebensmittel vermeidet, kann eine Person eine Entschuldigung dafür liefern, wenn sich ihr Körper besser als zuvor fühlt.

Sollten Sie darüber hinaus noch Fragen zur Detox-Diät haben, ist der Arzt von bereit zu helfen, eine vollständige Erklärung zu geben. Du brauchst nur herunterladen Anwendung im Apps Store oder Play Store, um mit nur einem Fingergriff auf Gesundheit zuzugreifen!

Lesen Sie auch: Entgiftungsdiät, ist sie sicher?

Mythen über Detox-Diäten

Viele Leute interessieren sich bereits für diese Diätmethode, weil sie jemanden gesehen haben, der es geschafft hat, Gewicht zu verlieren. Trotzdem ist nicht alles, was mit dieser Diät zu tun hat, wie die Nachrichten, die kursieren. Kennen Sie einige Informationen, die sich als nur ein Mythos herausstellen. Hier die Mythen:

1. Der Körper braucht Entgiftungshilfe

Toxine sind Stoffe, die in Lebensmitteln, der Umwelt, Luft und Wasser vorkommen und zu Krankheiten beitragen können. Viele Menschen glauben, dass eine Detox-Diät sehr gut für den Körper ist. Tatsächlich kann der Körper Giftstoffe selbst ausscheiden, wenn die Nieren und die Leber noch richtig funktionieren. Daher ist es nicht richtig, dass der Körper diese Hilfe braucht, aber diese Diätmethode ist auch nicht falsch.

2. Man kann Makronährstoffe ohne Konsequenzen trimmen

Kohlenhydrate, Protein und Fett sind sehr wichtige Zutaten für die Aufrechterhaltung eines gesunden Körpers. Alle Körperteile benötigen diesen Inhalt, um normal zu funktionieren. Während einer Detox-Diät muss jedoch einer der Stoffe entfernt werden, was zu Beeinträchtigungen mehrerer Körperteile führt. Daher ist es sehr wichtig, sicherzustellen, dass diese drei Zutaten jeden Tag ausreichend sind.

Lesen Sie auch: Lebensmittel zur Entgiftung des Körpers

Dies sind einige Fakten und Mythen im Zusammenhang mit Entgiftungsdiäten. In der Tat ist diese Diätmethode gut, solange Sie auf alle Grundbedürfnisse des Körpers achten. Lassen Sie Ihr Gewicht nicht abnehmen, aber andere Körperteile werden beeinträchtigt.

Referenz:
Mayo-Klinik. Zugegriffen 2020. Bieten Detox-Diäten gesundheitliche Vorteile?
Selbst. Abgerufen 2020. 4 Mythen über die Entgiftung, die völlig falsch sind.