4 Behandlungsmethoden zur Behandlung der Binge-Eating-Störung

, Jakarta - Betroffene neigen dazu, zu viel zu essen, ohne sie kontrollieren zu können, Binge-Eating-Störung ist eine Art von Essstörung, die nicht auf die leichte Schulter genommen werden kann. Diese Störung muss sofort behandelt werden, um verschiedene gesundheitliche Probleme zu vermeiden.

Behandlung und Medikamente zu überwinden Binge-Eating-Störung hängt von der Ursache und dem Schweregrad ab. Es gibt viele Behandlungsmöglichkeiten, die durchgeführt werden können. Manche Menschen benötigen möglicherweise nur eine Behandlung, während andere verschiedene Kombinationen von Therapien ausprobieren müssen, bis sie für sie geeignet sind.

Lesen Sie auch: Diät gescheitert? Seien Sie vorsichtig mit Essattacken

Hier sind einige therapeutische Möglichkeiten zur Behandlung: Binge-Eating-Störung :

1. Kognitive Verhaltenstherapie (KVT)

Diese Therapie wird durchgeführt, um Menschen mit Binge-Eating-Störung die Dinge überwinden, die ihn unter dieser Bedingung leiden lassen. Darüber hinaus kann CBT den Betroffenen auch helfen, die Kontrolle über sich selbst zurückzugewinnen und sich daran zu gewöhnen, regelmäßig zu essen.

Tatsächlich funktioniert diese Therapie, indem sie die Beziehung zwischen negativen Gedanken, Gefühlen und Verhaltensweisen in Bezug auf Essen, Körperform und Gewicht untersucht. Sind die Ursachen für negative Emotionen und Muster identifiziert, kann die nächste Strategie festgelegt werden.

Zu diesen Strategien gehören das Setzen von Zielen, die Selbstkontrolle, das Erreichen einer regelmäßigen Ernährung, das Ändern der Gedanken über sich selbst und das Gewicht und die Förderung gesunder Gewohnheiten zur Gewichtskontrolle.

2. Interpersonale Psychotherapie (IPT)

Wenn CBT durchgeführt wird, um negative Gedanken der Betroffenen zu überwinden, konzentriert sich IPT mehr auf die Beziehung des Betroffenen zu den Menschen um ihn herum, wie Familie, Freunden und Kollegen.

Diese Therapie kann in Gruppen oder direkt mit einem Therapeuten erfolgen und wird manchmal mit CBT kombiniert. IPT hat sowohl kurz- als auch langfristige positive Auswirkungen auf die Reduzierung von Essattacken. Es kann besonders wirksam sein für Menschen mit schwererem Essattacken.

Lesen Sie auch: Dies ist der Grund, warum Depressionen zu einer Binge-Eating-Störung führen

3. Therapie zur Gewichtsreduktion

Normalerweise Menschen mit Binge Eating wird fettleibig. Daher benötigen sie eine spezielle Therapie, um Gewicht zu verlieren. Eigentlich ist das Ziel dieser Therapie, eine gesunde Lebensweise schrittweise zu ändern.

Diese Gewichtsverlusttherapie kann auch dazu beitragen, das Körperbild zu verbessern und das mit Fettleibigkeit verbundene Gewicht und die Gesundheitsrisiken zu reduzieren. Diese Therapien haben sich jedoch als nicht so wirksam erwiesen wie CBT oder IPT zur Kontrolle von BED.

4. Arzneimittelverabreichung

Die Gabe von Antidepressiva, Antikonvulsiva oder Anti-ADHS-Medikamenten kann die Symptome von Essattacken reduzieren. Lisdexamfetamindimesylat, ein Anti-ADHS-Medikament, war das erste von der FDA zugelassene Medikament für mittelschweres bis schweres Essattacken.

Diese Medikamente können jedoch leichte bis schwerwiegende Nebenwirkungen haben. Konsultieren Sie zuerst Ihren Arzt, um Informationen zur Anwendung und empfohlenen Dosierung zu erhalten. Gespräche mit dem gewünschten Spezialisten können jetzt auch über die App geführt werden , du weißt. Durch Funktionen Sprechen Sie mit einem Arzt , können Sie direkt über Ihre Symptome sprechen Plaudern oder Sprach-/Videoanruf .

Von den verschiedenen Handhabungsmethoden Binge-Eating-Störung Wie bereits beschrieben, ist die wirksamste Behandlung dieser Erkrankung Kognitive Verhaltenstherapie (CBT). Unabhängig von der Behandlungsmethode ist es jedoch wichtig, immer zu versuchen, einen gesunden Lebensstil anzunehmen.

Lesen Sie auch: Binge-Eating-Störung vs. Bulimie, was ist gefährlicher?

Hier sind einige Tipps zur Überwindung Binge-Eating-Störung was du selbst machen kannst:

  • Auslöser finden und finden Binge-Eating-Störung . Dies ist ein wichtiger Schritt, um zu lernen, wie man Impulse kontrolliert Binge Eating .

  • Üben Sie, um übermäßigen Appetit zu zügeln.

  • Finden Sie jemanden, mit dem Sie sprechen können, um Unterstützung zu erhalten.

  • Wählen Sie gesunde Lebensmittel.

  • Regelmäßiges Training. Diese Gewohnheiten können helfen, die Gewichtsabnahme zu fördern, das Körperbild zu verbessern und die Symptome zu lindern Stimmung und mögliche Angst.

  • Genug Schlaf. Schlafmangel ist mit einer höheren Kalorienaufnahme und unregelmäßigen Essgewohnheiten verbunden. Stellen Sie sicher, dass Sie mindestens 7-8 Stunden am Tag schlafen.

Wenn diese Dinge nicht ausreichen, scheuen Sie sich nicht, Ihren Zustand mit einem Psychologen oder Psychiater im Krankenhaus zu besprechen. Um eine Untersuchung durchzuführen, können Sie jetzt direkt über die Anwendung einen Termin bei einem Arzt im Krankenhaus vereinbaren , du weißt. Worauf wartest du? Komm schon herunterladen die App jetzt!