Erkennen Sie die 11 frühen Symptome von Lupus bei Jugendlichen

„Nicht nur bei Erwachsenen kann Lupus von Teenagern erlebt werden. Es gibt mehrere Anzeichen, auf die Eltern als frühe Symptome von Lupus bei Jugendlichen achten müssen, wie Fieber, das Auftreten eines Schmetterlingsausschlags, ständige Müdigkeit, Gelenkschmerzen und Gewichtsverlust.

, Jakarta – In der Pubertät erleben Kinder natürlich immer noch Entwicklung und Wachstum in ihrem Leben. Daher sollten Mütter gesundheitliche Beschwerden von Kindern, insbesondere von Teenagern, nicht ignorieren. Angefangen von Gelenkschmerzen, Empfindlichkeit gegenüber Sonneneinstrahlung, Fieber, bis hin zu ständiger Müdigkeit können Jugendliche als frühe Symptome von Lupus auftreten.

Lesen Sie auch: Alter am anfälligsten für Lupus

Lupus ist eine chronische Autoimmunerkrankung, die Entzündungen in Körperorganen wie Haut, Gelenken, Nieren, Herz und Gehirn verursachen kann. Nicht nur Erwachsene, sondern auch Teenager sind anfällig für diese Krankheit. Auf diese Weise ist es für Eltern sehr wichtig, die frühen Symptome von Lupus bei Teenagern zu kennen, damit dieser Zustand richtig behandelt werden kann. Lupus, der nicht richtig behandelt wird, kann eine Reihe von Körperorganen schädigen.

Dies sind die frühen Symptome von Lupus bei Jugendlichen

Das Immunsystem des Menschen hat die Funktion, den Körper zu erhalten und vor verschiedenen Infektionen zu schützen, die verschiedene Gesundheitsprobleme verursachen können. Unter bestimmten Bedingungen kann das Immunsystem oder das Immunsystem jedoch gesunde Zellen im Körper angreifen, die gesundheitliche Probleme auslösen. Dieser Zustand wird als Autoimmunerkrankung bezeichnet.

Nicht nur bei Erwachsenen können Autoimmunerkrankungen auch bei Kindern bis hin zu Jugendlichen auftreten. Eine der häufigsten Autoimmunerkrankungen bei Jugendlichen ist Lupus. Wenn Lupus nicht sofort behandelt wird, kann eine Reihe von Organen des Betroffenen geschädigt werden.

Lesen Sie auch: Wie man Kinder über Lupus aufklärt

Aus diesem Grund ist es für Eltern sehr wichtig, die frühen Symptome von Lupus bei Jugendlichen für eine frühzeitige Behandlung zu erkennen. Obwohl die Symptome von Lupus von Person zu Person variieren können, sind dies einige der frühen Symptome von Lupus bei Jugendlichen, die häufig auftreten.

  1. An bestimmten Körperstellen tritt ein Hautausschlag auf. Das Markenzeichen von Lupus ist jedoch ein Ausschlag im Gesichtsbereich auf der rechten und linken Wange sowie den Nasenknochen. Dieser Ausschlag bildet die Flügel eines Schmetterlings. Der durch Lupus verursachte Hautausschlag ist bekannt als Schmetterlingsausschlag.
  2. Kinder werden empfindlicher gegenüber Sonneneinstrahlung.
  3. Kontinuierliche Müdigkeit.
  4. Fieber, das oft lange vergeht
  5. Gelenkschmerzen.
  6. Schwellung der Augenlider und der unteren Gliedmaßen.
  7. Erfahrung Raynaud-Syndrom. Dieser Zustand tritt auf, wenn sich die Finger und Zehen kälter, steifer, taub, kribbelnd und schmerzhaft anfühlen.
  8. Plötzlicher Gewichtsverlust.
  9. Es gibt Wunden an Nase, Mund und Rachen.
  10. Haarverlust.
  11. Bluterkrankungen wie Anämie und Blutgerinnsel haben.

Dies sind einige der frühen Symptome von Lupus bei Teenagern, auf die Eltern achten müssen. Zögern Sie nicht, sofort einen Kinderarzt aufzusuchen, um die Ursache der gesundheitlichen Beschwerden von Teenagern zu ermitteln.

Kein Grund zur Mühe, Mama kann es gebrauchen und vereinbaren Sie einen Termin im nächstgelegenen Krankenhaus, damit die Untersuchung reibungslos ablaufen kann. Komm schon, herunterladen jetzt über den App Store oder Google Play!

Die Behandlung von Lupus wird entsprechend den von dieser Krankheit betroffenen Organen durchgeführt. Die Behandlung besteht nicht darin, Lupus zu beseitigen, sondern die Symptome zu reduzieren und zu lindern, einen Krankheitsrückfall zu verhindern und das Risiko von Komplikationen zu verringern.

Im Allgemeinen gibt es mehrere Behandlungsmöglichkeiten, wie Kortikosteroide zur Kontrolle von Entzündungen, Immunsuppression zur Verringerung der körpereigenen Immunantwort, Malariamedikamente zur Behandlung von Hautausschlägen und Gelenkschmerzen und nichtsteroidale entzündungshemmende Medikamente zur Behandlung von Gelenkschmerzen.

Lesen Sie auch: Ist Lupus eine ansteckende Krankheit?

Darüber hinaus müssen Mütter sicherstellen, dass Teenager mit Lupus ihren täglichen Ruhebedarf decken, Kindern helfen, mit Stress umzugehen und den Nährstoff- und Vitaminbedarf des Körpers zu decken. Vergessen Sie nicht, Ihr Kind regelmäßig zu leichten Übungen einzuladen, damit sich der Gesundheitszustand des Kindes verbessert.

Referenz:
Indonesischer Kinderarztverband. Zugriff im Jahr 2021. Früherkennung von Lupus-Symptomen bei Kindern.
JugendlicheGesundheit. Zugegriffen im Jahr 2021. Lupus.
Nationales Ressourcenzentrum auf Lupus. Abgerufen 2021. Lupus und Teenager.